BMEL

Service

Logo des Bundesministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz - zur Startseite

Rückstände und Kontaminanten

"Rückstände" sind Reste von Stoffen, die bei der Herstellung von Lebensmitteln eingesetzt werden. So können selbst bei korrekter Anwendung von Pflanzenschutzmitteln Rückstände in Obst, Gemüse oder Getreide verbleiben. Auch wenn Nutztiere mit Arzneimitteln behandelt werden müssen, beispielsweise im Fall einer Erkrankung oder Infektion, können in Lebensmitteln, die vom Tier gewonnen werden, Rückstände der eingesetzten Stoffe enthalten sein.

Wie viele Rückstände und welche Mengen maximal in Lebensmitteln enthalten sein dürfen, ist genau geregelt. Strenge Regeln gelten auch für Materialien, die mit Lebensmitteln in Berührung kommen, beispielsweise Verpackungen.

Als "Kontaminante" gilt jeder Stoff, der dem Lebensmittel nicht absichtlich hinzugefügt wird, jedoch als Folge der Gewinnung, Fertigung, Verarbeitung, Zubereitung, Behandlung, Aufmachung, Verpackung, Beförderung, Lagerung oder infolge einer Verunreinigung durch die Umwelt im Lebensmittel vorhanden ist.

Pflanzenschutzmittelrückstände in Lebensmitteln

Zwei rötliche Äpfel

Als Pflanzenschutzmittelrückstände werden die auf oder in einem Lebensmittel verbleibenden Reste von Wirkstoffen und deren Abbauprodukten bezeichnet.

mehr: Pflanzenschutzmittelrückstände in Lebensmitteln …

Tierarzneimittelrückstände in Lebensmitteln

Spritzen und Ampullen

Wenn Nutztiere mit Arzneistoffen behandelt werden, können deren Rückstände in die Nahrungskette gelangen. Daher müssen Tierarzneimittel, die neu auf den Markt kommen sollen, ein Zulassungsverfahren durchlaufen.

mehr: Tierarzneimittelrückstände in Lebensmitteln …

Kontaminanten in Lebensmitteln

Labor - Petrischalen mit roter Flüssigkeit

Als Kontaminante gilt jeder Stoff, der dem Lebensmittel nicht absichtlich hinzugefügt wird, jedoch als Folge der Gewinnung (einschließlich der Behandlungsmethoden in Ackerbau, Viehzucht und Veterinärmedizin), Fertigung, Verarbeitung, Zubereitung, Behandlung, Aufmachung, Verpackung, Beförderung oder Lagerung des betreffenden Lebensmittels oder infolge einer Verunreinigung durch die Umwelt im Lebensmittel vorhanden ist

mehr: Kontaminanten in Lebensmitteln …

Weitere Informationen:

Stand:
14.06.17

Wichtige Mitteilung

Besuchen Sie uns!

Jetzt informieren!

Schriftzug: Land in Bewegung Stadt trifft Land am Tag der offenen Tür 26./27. August 2017

Unternavigation aller Website-Bereiche