BMEL

Service

Logo des Bundesministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz - zur Startseite

Einkaufen direkt auf dem Bauernhof

Immer mehr Verbraucher fragen Lebensmittel direkt vom Bauernhof nach. Das ist vor allem auf die gestiegenen Ansprüche an die Qualität und Herkunft der Produkte zurückzuführen.

Die Zahl der Landwirte, die ihre Produkte auf kurzem Wege an die Kunden liefern, ist stetig gestiegen. Ihre Anzahl wird auf 30.000 bis 40.000 (April 2013) geschätzt. Das entspricht rund sechs bis acht Prozent der landwirtschaftlichen Betriebe in Deutschland.

Viele dieser Bauernhöfe haben zusätzlich eine hofeigene Weiterverarbeitung von landwirtschaftlichen Erzeugnissen, wie etwa zu Wurstspezialitäten, aufgebaut. Mit der Verarbeitung und dem direkten Absatz ihrer Produkte können sie ihre Einkommenssituation verbessern.

Auch haben sich viele Direktvermarkter der Fördergemeinschaft „Einkaufen auf dem Bauernhof“ angeschlossen, um dort für die Einkaufsstätte Bauernhof und für ihre Produkte zu werben. Die Fördergemeinschaft ist ein Zusammenschluss von Landwirtschaftskammern und regionalen Bauernverbänden. Im Internet bietet die Fördergemeinschaft eine Liste dieser Anbieter – sortiert nach Bundesländern und Regionen – an.

Direktvermarktung leistet somit einen wichtigen Beitrag für die Existenzsicherung der Betriebe und für die Bewahrung eines lebendigen ländlichen Raumes. Auf diese Weise kommt diese Form der Vermarktung den Interessen von Verbrauchern und Landwirten gleichermaßen entgegen.

Fünf gute Gründe für den Direkteinkauf:

  1. Nachvollziehbare Herkunft und Frische der Produkte
  2. Direkte Informationen über die Erzeugungsbedingungen
  3. Persönlicher Kontakt zum Landwirt
  4. Das besondere Einkaufserlebnis
  5. Unterstützung der Landwirtschaft in der eigenen Region

Zum Thema

Ferien auf dem Land: Beliebte Urlaubsziele interaktiv entdecken

Infografiken für den Ländlichen Raum

Ob Urlaub auf dem Bauernhof, im Landhotel oder in der Almhütte: Die ländlichen Räume bieten eine große Abwechslung. Eine interaktive Grafik zeigt die vielfältige Sporterlebnisse, spannende Kulturgeschichte und erstaunliche Naturschönheiten - von der Nordsee bis ins Allgäu.

mehr: Ferien auf dem Land: Beliebte Urlaubsziele interaktiv entdecken …

Unternavigation aller Website-Bereiche