BMEL

Service

Logo des Bundesministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz - zur Startseite

Geschafft: Zukunft auf dem Land

Neue Impulse für ländliche Regionen, damit das Leben auf dem Land lebenswert bleibt – dafür macht sich das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) stark. Das Ziel: diese Regionen als eigenständige Lebens- und Wirtschaftsräume erhalten und bürgerschaftliches Engagement fördern.

Gemeinsam für ländliche Regionen:

Allein 2017 fördern wir die ländlichen Räume mit 820 Millionen Euro aus Bundesmitteln. [mehr...]

Kommunen auf dem Land den Rücken stärken:

bundesweit 40 Millionen Euro für neue Maßnahmen im Rahmen der "Gemeinschaftsaufgabe Verbesserung der Agrarstruktur und des Küstenschutzes (GAK)", etwa für Dorfmoderation und Mehrfunktionshäuser. [mehr...]

Zukunftslabor für Kommunen, Unternehmen und Gesellschaft:

Das Bundesprogramm Ländliche Entwicklung bringt gute Ideen voran und unterstützt das Engagement für die Region. [mehr...]

Gut leben auf dem Land – was uns wichtig ist:

Dialog mit den Menschen, die auf dem Dorf leben. [mehr...]

Forschen und fördern, Information und Innovation:

Das Onlineportal www.zukunft.land unterstützt Praktiker in Gemeinden und Landkreisen. [mehr...]

Bericht der Bundesregierung zur Entwicklung ländlicher Räume:

Leben auf dem Land zur Chefsache gemacht. [mehr...]

500 LandInitiativen:

ehrenamtliches Engagement für Integration auf dem Land mit 5 Millionen Euro gefördert. [mehr...]

Auch das haben wir geschafft - für Sie:

Mehr TierwohlBessere VerbraucherinformationenLandwirtschaft und UmweltGesamtüberblick

e

Wichtige Mitteilung

Bundespreis 2018 - Für Engagement gegen Lebensmittelverschwendung

Jetzt Anmelden!

Aufruf zur Bewerbung zum Bundespreis 2018

Unternavigation aller Website-Bereiche