BMEL

Service

Logo des Bundesministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz - zur Startseite

Wissenschaftlicher Beirat für Waldpolitik

Der Wissenschaftliche Beirat für Waldpolitik (WBW) berät und unterstützt die Bundesregierung bei der Gestaltung der Rahmenbedingungen für eine nachhaltige Bewirtschaftung der Wälder.

Der Beirat ist mit Vertretern verschiedener wissenschaftlicher Fachdisziplinen besetzt, die die gesellschaftlichen Anforderungen an den Wald widerspiegeln.
Hierzu gehören

  • eine gesicherte Versorgung von Holzindustrie und Energiewirtschaft mit dem nachwachsenden Rohstoff Holz,
  • die Sicherung von Arbeitsplätzen, insbesondere im ländlichen Raum,
  • die Erhaltung der Biodiversität,
  • der Klimaschutz und die Anpassung der Wälder an den Klimawandel,
  • die Nutzung der Wälder als Erholungs- und Erlebnisraum für die Bevölkerung sowie
  • die Beachtung der Ausgewogenheit zwischen Eigentümerinteressen und Sozialpflichtigkeit.

Der Beirat prüft die Ziele und Grundsätze der nationalen und internationalen Waldpolitik. Er unterbreitet Vorschläge für die Weiterentwicklung der waldpolitischen Rahmenbedingungen und der Instrumente zur Umsetzung der Waldstrategie 2020 der Bundesregierung. Darüber hinaus bemüht er sich um einen Ausgleich zwischen den verschiedenen gesellschaftlichen Ansprüchen an den Wald und fördert den wissenschaftlichen Diskurs über eine nachhaltige, multifunktionale Bewirtschaftung der Wälder. Ferner werden von ihm Zustände diskutiert und bewertet, Impulse bei Veränderungsbedarf gegeben und Initiativen aus unterschiedlichen Wissenschafts- und Gesellschaftsbereichen aufgegriffen. Die Politik berät er durch Statusberichte und Empfehlungen. 

Mitglieder:

Vorsitzender des WBW

Prof. Dr. Hermann Spellmann,
Leiter der Nordwestdeutschen Forstlichen Versuchsanstalt Göttingen
Grätzelstraße 2
37079 Göttingen
E-Mail: Hermann.Spellmann@nw-fva.de

Stellvertretende Vorsitzende des WBW

Prof. Dr. Ulrike Pröbstl-Haider,
Universität für Bodenkultur Wien
Institut für Landschaftsentwicklung, Erholungs- und Naturschutzplanung
Peter-Jordan-Straße 82
1190 Wien
Österreich
E-Mail: ulrike.proebstl@boku.ac.at

Prof. Dr. Jürgen Bauhus
Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
Institut für Forstwissenschaften
Professur für Waldbau
Fakultät für Umwelt und natürliche Ressoucen
Universität Freiburg
Tennenbacherstraße 4
79106 Freiburg i. Br
E-Mail: juergen.bauhus@waldbau.uni-freiburg.de

Prof. Dr. Andreas W. Bitter
Technische Universität Dresden,
Institut für Forstökonomie und Forsteinrichtung
Professur für Forsteinrichtung
PF 1117
01735 Tharandt
E-Mail: abitter@rcs.urz.tu-dresden.de

Prof. Dr. Matthias Dieter
Thünen-Institut
Institut für Forstökonomie
Leuschnerstraße 91
21031 Hamburg
E-Mail: matthias.dieter@vti.bund.de

Prof. Dr. Peter Feindt
Wageningen University
Chair Group Strategic Communication
Department of Social Science
Hollandseweg 1
P.O. Box 8130
6700 EW Wageningen
Niederlande
E-Mail: peter.feindt@wur.nl

Prof. Dr. Ing. Peer Haller
Technische Universität Dresden
Institut für Stahl- und Holzbau
01062 Dresden
E-Mail: holzbau@mailbox.tu-dresden.de

Prof. Dr. Dr. h. c. Reinhard F. Hüttl
Wissenschaftlicher Vorstand und Vorstandsvorsitzender
Helmholtz-Zentrum Potsdam
Deutsches GeoForschungszentrum GFZ
Telegrafenberg, G 309
14473 Potsdam
E-Mail: huettl@gfz-potsdam.de

Prof. Dr. Friederike Lang
Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
Institut für Forstwissenschaften
Professur für Bodenökologie
Fakultät für Umwelt und natürliche Ressourcen
Bertoldstraße 17
79085 Freiburg i. Br.
E-Mail: Friederike.Lang@bodenkunde.uni-freiburg.de

Prof. Dr. Jøorgen Bo Larsen
University of Copenhagen
Rolighedsvej 23
1958 Frederiksberg C
Dänemark
E-Mail: jbl@life.ku.dk

Prof. Dr. Bernhard Möhring
Leiter der Abteilung Forstökonomie und Forsteinrichtung
Georg-August-Universität Göttingen
Institut für Forstökonomie
Büsgenweg 5
37077 Göttingen
E-Mail: bmoehri@gwdg.de

Prof. Dr. Irene Neverla
Universität Hamburg
Institut für Journalistik und Kommunikationswissenschaft
Allende-Platz 1
20149 Hamburg
E-Mail: irene.neverla@uni-hamburg.de

Prof. Dr. Manfred Niekisch
Goethe-Universität Frankfurt
Institut für Ökologie, Evolution und Diversität
Zoologischer Garten Frankfurt
Bernhard-Grzimek-Allee 1
60316 Frankfurt
E-Mail: manfred.niekisch@stadt-frankfurt.de

Prof. Dr. Klaus Richter
Technische Universität München
Lehrstuhl für Holzwissenschaft
Winzererstr. 45
80797 München
E-Mail: richter@hfm.tum.de

Prof. Dr. Hubert Weiger,
c/o Bundesgeschäftsstelle BUND
Am Köllnischen Park 1
10179 Berlin
E-Mail: hubert.weiger@bund.net

Geschäftsführung des WBW

Geschäftsführer:
Dr. Eckhard Heuer
E-Mail: eckhard.heuer@bmel.bund.de

Geschäftsführung:
Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)
Referat 531
Postanschrift: 11055 Berlin
Telefon: 030 / 18 529 - 3216
E-Mail: 531@bmel.bund.de

Stand:
02.09.16

Zum Thema

Links

Presse

Förderberatung des Bundes

Förderberatung "Forschung und Innovation" des Bundes

Logo Förderberatung "Forschung und Innovation" (Zwei Dreiecke)

Über die zentrale Förderberatung können sich Unternehmen, Hochschulen und Forschungseinrichtungen schnell und einfach über Fördermöglichkeiten des Bundes, der Länder und der EU informieren.

mehr: Förderberatung "Forschung und Innovation" des Bundes …

Schlagworte

Wichtige Mitteilung

Der Bundespreis für Engagement gegen Lebensmittelverschwendung

mehr

Banner vom Bundespreis Zu gut für die Tonne 2017 - Bewerbungshinweis

Unternavigation aller Website-Bereiche