BMEL

Service

Logo des Bundesministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz

Hauptinhalte

Themen und Inhalte

Videos

Welternährung Verstehen

Die Weltbevölkerung wächst. Doch die Landwirtschaft erzeugt derzeit weltweit etwa ein Drittel mehr Kalorien, als für die Versorgung aller Menschen rechnerisch notwendig ist. Das heißt: Im Grunde gäbe es genug zu essen für alle. Trotzdem muss jeder neunte Mensch hungrig schlafen gehen. Weltweit hungern noch immer rund 800 Millionen Menschen.

Weiterführende Informationen

Presse

Hier finden Sie aktuelle Pressemitteilungen und die Ansprechpartnerinnen und –partner der Pressestelle.

Publikationen

Hier können Sie Publikationen des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) herunterladen oder in gedruckter Form bestellen.

Besucher

Wir bieten organisierten Gruppen von 20 bis 50 Personen die Möglichkeit, unsere Dienstsitze in Berlin und Bonn zu besuchen.

Termine

Aktuelles

Logo des Modellprojektes Land(auf)Schwung

Schmidt: Neue Im­pul­se für Le­ben und Ar­bei­ten auf dem Land

Zur Mitte des Förderzeitraums des Modellvorhabens Land(auf)Schwung zieht Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt eine positive Bilanz. Nach eineinhalb Jahren werden in den Förderregionen Elbe-Elster, Greiz, Hochsauerlandkreis, Höxter, Kronach, Mittelsachsen, Neunkirchen, Sigmaringen, Stendal, St. Wendel, Vorpommern-Rügen, Werra-Meißner-Kreis und Wittmund bereits 130 Projekte der ländlichen Entwicklung realisiert.

zur Pressemitteilung: null …

Bundesminister Schmidt am Rednerpult

En­de der Stein­zeit - Holz für die Märk­te der Zu­kunft

Rund 300 Vertreterinnen und Vertreter aus Säge- und Holzindustrie, Wissenschaft, Verbänden, Behörden, Waldbesitz und Handwerk trafen sich Mitte Januar in Berlin zum 12. Kongress der Deutschen Säge- und Holzindustrie.

mehr: null …

Stifter Dr. Otto, Bundeslandwirtschaftsminister Schmidt, Bundesumweltministerin Dr. Hendricks, Präsident des Deutschen Bauernverbandes Rukwied (v.l.n.r.) bei der Vorstellung des Projekts F.R.A.N.Z in der Bundespressekonferenz am 9. Januar 2017

Für mehr Artenvielfalt auf den Äckern: Projekt F.R.A.N.Z

Bundesminister Schmidt gab in der Bundespressekonferenz am 9. Januar 2017 den Startschuss für das Verbundprojekt F.R.A.N.Z der Michael Otto Stiftung für Umwelt, des Deutschen Bauernverbands (DBV), des Bundesumweltministeriums (BMUB) und des Landwirtschaftsministeriums (BMEL).

mehr: null …

Bundesminister
Christian Schmidt

"Mir ist es wichtig, Brücken zu bauen zwischen Landwirten und Verbrauchern - für ein besseres Verständnis."

Verbrauchertipps

Im Fokus

Ernährungstrends im Wandel der Zeit

Startseite für den Zeitstrahl zu 100 Jahren Ernährung, Landwirtschaft und ländliche Räume

Was wurde zur Kaiserzeit gegessen? Wann begann der Bio-Boom? Gehen Sie mit dem interaktiven Zeitstrahl auf Entdeckungsreise durch die Jahrzehnte.

mehr: Ernährungstrends im Wandel der Zeit …

Unternavigation aller Website-Bereiche