BMEL

Service

Logo des Bundesministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz

Hauptinhalte

Themen und Inhalte

Videos

Hereinspaziert! Das Multitalent Wald

Unser Wald ist Klimaschützer, Wohlfühloase, Lebensraum und Rohstoffquelle. Dabei ist Holz unser bedeutendster nachwachsender Rohstoff – für den Klimaschutz und den Schutz unserer Ressourcen.

Weiterführende Informationen

Presse

Hier finden Sie aktuelle Pressemitteilungen und die Ansprechpartnerinnen und –partner der Pressestelle.

Publikationen

Hier können Sie Publikationen des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) herunterladen oder in gedruckter Form bestellen.

Besucher

Wir bieten organisierten Gruppen von 20 bis 50 Personen die Möglichkeit, unsere Dienstsitze in Berlin und Bonn zu besuchen.

Termine

Aktuelles

Bundesminister Schmidt mit DStGB-Präsident Roland Schäfer (l.)  und Florian Nöll (r.), Vorstandsvorsitzender Bundesverband Deutsche Startups.

Schmidt: "Breit­band ge­hört zur Grund­ver­sor­gung"

Die Digitalisierung zählt zu den Zukunftsfragen für die ländlichen Räume. Wo liegen Herausforderungen, wo Chancen? Und: Wie sehen innovative, passgenaue Lösungen der Zukunft aus? Fragen wie diese standen im Fokus der der Konferenz "Vernetzt, digital, mobil - ländliche Regionen im Wandel" am 20. Juli im BMEL.

mehr: null …

Kartoffelpflanzen in langen Reihen gepflanzt

Öko­land­bau: An­bau­flä­che auf Re­kord­hoch

Der ökologische Landbau in Deutschland ist 2016 überdurchschnittlich gewachsen. Etwa 1.251.320 Hektar werden derzeit in Deutschland ökologisch bewirtschaftet. Das entspricht einer Steigerung von rund 15 Prozent verglichen mit 2015.

mehr: Ökolandbau: Anbaufläche auf Rekordhoch …

Japanische und EU-Flagge mit hölzernem Hintergrund

Eu­ro­pa und Ja­pan ei­ni­gen sich auf frei­en Markt­zu­gang

Die EU und Japan haben anlässlich des EU-Japan-Gipfels Anfang Juli in Brüssel eine politische Grundsatzeinigung über ein gemeinsames Freihandelsabkommen bekanntgegeben. Demnach sollen künftig Milch- und Fleischprodukte sowie Wein aus europäischen Mitgliedstaaten auch nach Japan exportiert werden können.

mehr: null …

Bundesminister
Christian Schmidt

"Mein Ziel ist, dass auf 20 Prozent der landwirtschaftlichen Fläche ökologisch gewirtschaftet wird."

Im Fokus

Bürgerengagement: Die Initiative "Bienen füttern!"

Bienen füttern

Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) hat u.a. gemeinsam mit dem Verband der deutschen Garten-Center, dem Handelsverband Heimwerken, Bauen und Garten und dem Industrieverband Garten eine neue Runde der Initiative "Bienen füttern!" gestartet.

mehr: Bürgerengagement: Die Initiative "Bienen füttern!" …

Der Grünbuch-Prozess: Leitlinien zur Landwirtschafts- und Ernährungspolitik

Grünbuchprozess

Bundesminister Schmidt hat Ende 2016 sein Grünbuch vorgestellt - als Ergebnis des seit 2015 geführten gesellschaftlichen Dialogs. Der Inhalt: Leitlinien der künftigen Landwirtschafts- und Ernährungspolitik.

mehr: Der Grünbuch-Prozess: Leitlinien zur Landwirtschafts- und Ernährungspolitik …

Unternavigation aller Website-Bereiche