BMEL

Service

Logo des Bundesministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz

Hauptinhalte

Top Meldungen

Themen und Inhalte

Videos

Hereinspaziert! Das Multitalent Wald

Unser Wald ist Klimaschützer, Wohlfühloase, Lebensraum und Rohstoffquelle. Dabei ist Holz unser bedeutendster nachwachsender Rohstoff – für den Klimaschutz und den Schutz unserer Ressourcen.

Weiterführende Informationen

Presse

Hier finden Sie aktuelle Pressemitteilungen und die Ansprechpartnerinnen und –partner der Pressestelle.

Publikationen

Hier können Sie Publikationen des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) herunterladen oder in gedruckter Form bestellen.

Besucher

Wir bieten organisierten Gruppen von 20 bis 50 Personen die Möglichkeit, unsere Dienstsitze in Berlin und Bonn zu besuchen.

Termine

Aktuelles

Auschnitt des Covers der Broschüre "Digitalpolitik Landwirtschaft"

Zu­kunfts­pro­gramm Di­gi­tal­po­li­tik Land­wirt­schaft

Ein Großteil der landwirtschaftlichen Betriebe nutzt bereits heute digitale Techniken, z.B. das sogenannte Precision oder Smart Farming. Für die Landwirtschaft birgt die Digitalisierung Chancen und Risiken. Bei einem Hofbesuch in Nordrhein-Westfalen hat Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt sein "Zukunftsprogramm Digitalpolitik Landwirtschaft" vorgestellt.

mehr: null …

Wildschwein hinter einem Baumstamm

Afrikanische Schweinepest: Vorsichtsmaßnahmen

Die Afrikanische Schweinepest (ASP) tritt seit 2014 in den baltischen Staaten und in Polen auf. In den an die baltischen Staaten und Polen angrenzenden Ländern Ukraine, Weißrussland und Russland kommt die Seuche seit Längerem gehäuft vor und verbreitet sich von dort. Seit dem 21. Juni 2017 wurde ASP bei Wildschweinen erstmals auch in der Tschechischen Republik festgestellt. Am 31. Juli 2017 wurde ASP bei Hausschweinen erstmals auch in Rumänien festgestellt.

mehr: null …

Eier im Karton

In­for­ma­tio­nen zur Ver­un­rei­ni­gung von Ei­ern mit Fi­pro­nil

Anfang August wurde bekannt, dass mindestens zehn Millionen Eier, die mit dem Schädlingsbekämpfungsmittel Fipronil kontaminiert waren, aus den Niederlanden nach Deutschland geliefert worden sind; ein Teil davon ist in den Handel gelangt. Im Rahmen von Kontrollen ist Fipronil auch in Eiern aus niedersächsischen Betrieben nachgewiesen worden. Die zuständigen Behörden der Lebensmittelüberwachung in den Bundesländern haben die belasteten Eier-Chargen zurückgerufen. Zudem gibt es Rückrufe von Produkten, in denen belastete Eier verarbeitet worden sind.

mehr: null …

Bundesminister
Christian Schmidt

"Die Fipronil-Belastung hat eine europäische Dimension. Ich sehe Bedarf für eine engere Abstimmung auf europäischer Ebene."

Im Fokus

Bürgerengagement

Bürgerengagement: Die Initiative "Bienen füttern!"

Grafik zur Initiative Bienenfüttern: Jährlich 2 Mrd. Euro ist die geschätzte Bestäubungsleistung der Bienen in Deutschland

Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) hat u.a. gemeinsam mit dem Verband der deutschen Garten-Center, dem Handelsverband Heimwerken, Bauen und Garten und dem Industrieverband Garten eine neue Runde der Initiative "Bienen füttern!" gestartet.

mehr: Bürgerengagement: Die Initiative "Bienen füttern!" …

Der Grünbuch-Prozess: Leitlinien zur Landwirtschafts- und Ernährungspolitik

Grünbuchprozess

Bundesminister Schmidt hat Ende 2016 sein Grünbuch vorgestellt - als Ergebnis des seit 2015 geführten gesellschaftlichen Dialogs. Der Inhalt: Leitlinien der künftigen Landwirtschafts- und Ernährungspolitik.

mehr: Der Grünbuch-Prozess: Leitlinien zur Landwirtschafts- und Ernährungspolitik …

Wichtige Mitteilung

Besuchen Sie uns!

Jetzt informieren!

Schriftzug: Land in Bewegung Stadt trifft Land am Tag der offenen Tür 26./27. August 2017

Unternavigation aller Website-Bereiche