BMEL

Service

Logo des Bundesministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz - zur Startseite

Die Mitglieder des Kompetenzkreises Bundesminister Christian Schmidt mit dem Vorsitzenden Gert Lindemann und den Mitgliedern des Kompetenzkreises Tierwohl am Tag der konstituierenden Sitzung im BMEL Berlin, Quelle: BMEL

Die Mitglieder des Kompetenzkreises

Die Zusammensetzung des Kompetenzkreises repräsentiert die Vielfalt der Positionen und Perspektiven rund um das Thema Tierwohl.

Zu den 16 Mitgliedern zählen ausgewählte Persönlichkeiten, die bereits in der Vergangenheit wichtige Beiträge im Bereich des Tierschutzes in der Nutztierhaltung geleistet haben. Mit Gert Lindemann konnte Bundesminister Schmidt einen ausgewiesenen Kenner der Thematik für den Vorsitz gewinnen. In seiner Zeit als niedersächsischer Landwirtschaftsminister hat er unter anderem für den von ihm erarbeiteten Tierschutzplan von vielen Seiten Anerkennung erfahren. Zuvor war Lindemann langjähriger Staatssekretär im Bundeslandwirtschaftsministerium.

Vorsitzender Gert Lindemann
2011-2013 Landwirtschaftsminister Niedersachsen

Carsten Bauck
In 3. Generation bio-dynamisch wirtschaftender Landwirt

Dr. Jörg Bauer
Landwirt und Ferkelerzeuger

Inge Böhne
Fachärztin für Schweine in eigener Praxis für Klein- und Nutztiere

Dr. Ludwig Diekmann
Landwirtschaftskammer Niedersachsen; Fachbereichsleiter Tierzucht, Tierhaltung, Versuchswesen Tier, Tiergesundheitsdienste

Dr. Clemens Dirscherl
Geschäftsführer des Evangelischen Bauernwerks Baden Württemberg, Mitglied der Tierschutzkommission beim BMEL

Roger Fechler
Deutscher Bauernverband, Referatsleiter Vieh und Fleisch, Mitglied der Tierschutzkommission beim BMEL

Prof. Dr. Folkhard Isermeyer
Präsident des Thünen-Instituts

Jutta Jaksche
Verbraucherzentrale Bundesverband, Referentin Lebensmittel

Prof. Dr. Ute Knierim
Universität Kassel, Fachgebietsleiterin Nutztierethologie und Tierhaltung

Prof. Dr. Peter Kunzmann
Universität Jena, derzeit abgeordnet an die Tierärztliche Hochschule Hannover

Dr. Hermann Josef Nienhoff
Geschäftsführer der QS Qualität und Sicherheit GmbH

Prof. Rudolf Preisinger
Geschäftsführer und Leiter der Abteilung Genetik bei Lohmann Tierzucht

Franz-Martin Rausch
Hauptgeschäftsführer des Bundesverbandes des Deutschen Lebensmittelhandels e. V. (BVLH)

Thomas Schröder
Präsident des Deutschen Tierschutzbundes e.V.

Prof. Dr. Achim Spiller
Georg-August-Universität Göttingen, Lehrstuhlinhaber "Marketing für Lebensmittel und Agrarprodukte"

Theresa Ungru
Betriebsleiterin eines Ackerbau- und Schweinemastbetriebes

e

Wichtige Mitteilung

Bundespreis 2018 - Für Engagement gegen Lebensmittelverschwendung

Jetzt Anmelden!

Aufruf zur Bewerbung zum Bundespreis 2018

Unternavigation aller Website-Bereiche