BMEL

Service

Logo des Bundesministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz - zur Startseite

Durchführungsbestimmungen für Drittlandimporte

Stand: November 2015

Verordnung (EG) Nr. 1235/2008 der Kommission vom 8. Dezember 2008 mit Durchführungsvorschriften zur Verordnung (EG) Nr. 834/2007 des Rates hinsichtlich der Regelung der Einfuhren von ökologischen/biologischen Erzeugnissen aus Drittländern, ABl. Nr. L 334 vom 12.12.2008, S. 25

geändert durch:

  • Verordnung (EG) Nr. 537/2009 der Kommission vom 19. Juni 2009, ABl. Nr. L 159 vom 20.06.2009, S. 6 (Aufnahme von Tunesien und Änderungen)
  • Verordnung (EU) Nr. 471/2010 der Kommission vom 31. Mai 2010, ABl. Nr. L 134 vom 01.06.2010, S. 1 (Aufnahme von Japan und Änderung)
  • Durchführungsverordnung (EU) Nr. 590/2011 der Kommission vom 20. Juni 2011, ABl. Nr. L 161 vom 21.06.2011, S. 9 (Aufnahme Kanada und Änderungen)
  • Durchführungsverordnung (EU) Nr. 1084/2011 der Kommission vom 27. Oktober 2011, ABl. Nr. L 281 vom 28.10.2011, S. 3
  • Durchführungsverordnung (EU) Nr. 1267/2011 der Kommission vom 6. Dezember 2011, ABl. Nr. L 324 vom 07.12.2011, S. 9 (Drittlandskontrollstellen, Anhang IV)
  • Durchführungsverordnung (EU) Nr. 126/2012 der Kommission vom 14. Februar 2012, ABl. Nr. L 41 vom 15.02.2012, S. 5 (Importe aus den USA, gültig ab 1. Juni 2012)
  • Durchführungsverordnung (EU) Nr. 508/2012 der Kommission vom 20. Juni 2012, ABl. Nr. L 162 vom 21.06.2012, S. 1 (Kontrollstellenliste)
  • Durchführungsverordnung (EU) Nr. 751/2012 der Kommission vom 16. August 2012, ABl. Nr. L 222 vom 18.08.2012, S. 5
  • Durchführungsverordnung (EU) Nr. 125/2013 der Kommission vom 13. Februar 2013, ABl. Nr. L 43 vom 14.02.2013, S. 1
  • Verordnung (EU) Nr. 519/2013 der Kommission vom 21. Februar 2013, ABl. Nr. L 158 vom 10.06.2013, S. 74 (Beitritt Kroatien)
  • Durchführungsverordnung (EU) Nr. 567/2013 der Kommission vom 18. Juni 2013, ABl. Nr. L 167 vom 19.06.2013, S. 30
  • Durchführungsverordnung (EG) Nr. 586/2013 der Kommission vom 20. Juni 2013, ABl. Nr. L 169 vom 21.06.2013, S. 51
  • Durchführungsverordnung (EU) Nr. 355/2014 der Kommission vom 8. April 2014, ABl. Nr. L 106 vom 09.04.2014, S. 15 (Kontrollstellenliste)
  • Durchführungsverordnung (EU) Nr. 442/2014 der Kommission vom 30. April 2014, ABl. Nr. L 130 vom 01.05.2014, S. 39 (Schlussdatum für Anträge von Drittländern)
  • Durchführungsverordnung (EU) Nr. 644/2014 der Kommission vom 16. Juni 2014, ABl. Nr. L 177 vom 17.06.2014, S. 42
  • Durchführungsverordnung (EU) Nr. 829/2014 der Kommission vom 30. Juli 2014, ABl. Nr. L 228 vom 31.07.2014, S. 9
  • Durchführungsverordnung (EU) Nr. 1287/2014 der Kommission vom 28. November 2014, ABl. Nr. L 348 vom 04.12.2014, S. 1
  • Durchführungsverordnung (EU) 2015/131 der Kommission vom 23. Januar 2015, ABl. Nr. L 23 vom 29.01.2015, S. 1 (Republik Korea)
  • Durchführungsverordnung (EU) 2015/931 der Kommission vom 17. Juni 2015, ABl. Nr. L 151 vom 18.06.2015, S. 1
  • Durchführungsverordnung (EU) 2015/1980 der Kommission vom 4. November 2015, ABl. Nr. L 289 vom 05.11.2015, S. 6

Zum Thema

Agrarumwelt- und Klimamaßnahmen (AUKM), Ökologischer Landbau und Tierschutzmaßnahmen

Grünland mit Mohn und Kornblumen

Agrarumwelt- und Klimamaßnahmen (AUKM), Ökologischer Landbau und Tierschutzmaßnahmen sind wesentliche Instrumente zur Erreichung von Umweltzielen in der gemeinsamen europäischen Agrarpolitik. Der Rechtsrahmen der Europäischen Union schreibt einen Finanzanteil von mindestens 30 Prozent in den ländlichen Entwicklungsprogrammen nach Art. 59 Absatz 6 der EU-Verordnung über die Förderung der ländlichen Entwicklung (ELER) vor.

mehr lesen: Agrarumwelt- und Klimamaßnahmen (AUKM), Ökologischer Landbau und Tierschutzmaßnahmen …

Wettbewerbe

Publikationen

Presse

Links

Rechtsgrundlagen

Wichtige Mitteilung

Macht Dampf - für gesundes Essen
in Kita und Schule

mehr lesen

Banner von Macht Dampf: Gesund essen macht kreativ!

Unternavigation aller Website-Bereiche