BMEL

Service

Logo des Bundesministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz - zur Startseite

Staatssekretär Bleser reist nach Teheran und Shiraz

Der Parlamentarische Staatssekretär beim Bundesminister für Ernährung und Landwirtschaft, Peter Bleser, wird vom 26. bis 30. April 2016 in den Iran reisen, um in Teheran politische Gespräche zum Ausbau des bilateralen Handels und der Agrarbeziehungen zu führen; im Anschluss wird er die internationale Landtechnikmesse Agrotech-Agropars in Shiraz besuchen.

Anlass der Reise ist die konstituierende Sitzung der Gemeinsamen Arbeitsgruppe Agrar- und Ernährungswirtschaft, die unter dem Ko-Vorsitz des Parlamentarischen Staatssekretärs Bleser am 27. April in Teheran erstmalig zusammentreten wird: "Die Arbeitsgruppe", so Bleser, "bietet die einzigartige Gelegenheit, das gesamte Spektrum der bilateralen Agrarbeziehungen – von der nachhaltigen landwirtschaftlichen Produktion über Nahrungsmittelverarbeitung und Lebensmittelsicherheit bis hin zum bilateralen Handel von Lebensmitteln – konstruktiv zu diskutieren. Deutsches Know-How und deutsche Technologie können einen wichtigen Beitrag zum eingeschlagenen Modernisierungskurs der iranischen Landwirtschaft leisten. Gute Chancen sehe ich aber auch für den Handel mit Agrarrohstoffen und Lebensmitteln. Deutsche Lebensmittel haben einen guten Ruf und werden sicherlich auch im Iran zunehmend nachgefragt."

Aus diesem Grund wird der Parlamentarische Staatssekretär von zahlreichen Vertretern der deutschen Agrar- und Ernährungswirtschaft sowie von Experten der Ressortforschungsinstitute und des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft begleitet.

Am 28. April wird der Parlamentarische Staatssekretär dann nach Shiraz weiterreisen, um die internationale Landtechnikmesse Agrotech-Agropars zu besuchen. Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft gibt dort unter dem Logo "Made in Germany" erstmals 30 deutschen Landtechnikherstellern die Möglichkeit, ihre Produkte und ihre Expertise auf dem deutschen Gemeinschaftsstand zu präsentieren.

e

Wichtige Mitteilung

Bundespreis 2018 - Für Engagement gegen Lebensmittelverschwendung

Jetzt Anmelden!

Aufruf zur Bewerbung zum Bundespreis 2018

Unternavigation aller Website-Bereiche