BMEL

Service

Logo des Bundesministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz - zur Startseite

Ernährung für Senioren braucht Qualitätsstandards

Bundesernährungsminister Schmidt nimmt 13. Ernährungsbericht der DGE in Empfang

Die Evaluation der Qualitätsstandards für die Verpflegung in stationären Senioreneinrichtungen steht im Fokus des 13. Ernährungsberichts der Deutschen Gesellschaft für Ernährung e.V. (DGE). Diesen hat Frau Professor Ulrike Arens-Azevêdo, Präsidentin der DGE, heute an Bundesernährungsminister Christian Schmidt in Berlin überreicht.

Bundesernährungsminister Christian Schmidt: "Wir wollen, dass schon Kinder und Jugendliche in den Kitas und Schulen die bestmögliche, gesunde Verpflegung bekommen. Wir haben die Kantinen des Landes im Blick und genauso wollen wir, dass die Senioren in Deutschland sich gesund ernähren können. Derzeit sind in Deutschland rund 2,6 Millionen Menschen pflegebedürftig, bis 2030 wird ein Anstieg auf 3,4 Millionen prognostiziert. Es ist wichtig, dass denjenigen, die in Senioreneinrichtungen leben, eine gesundheitlich optimale vollwertige und ausgewogene Ernährung angeboten wird. Die im DGE-Ernährungsbericht vorgestellte Studie zeigt, dass der 2011 im Rahmen von IN FORM entwickelte Qualitätsstandard für die Verpflegung in Senioreneinrichtungen bei mehr als zwei Dritteln der Befragten bekannt ist und auch wichtige Hilfestellungen für eine optimale Speiseplangestaltung bietet. Die DGE-Qualitätsstandards leisten einen wichtigen Beitrag, um durch optimierte Speisenangebote in allen Lebenswelten die Gesundheit der Bevölkerung zu fördern."

Der DGE-Ernährungsbericht, der seit 1969 alle vier Jahre erstellt wird, ist eine wissenschaftlich fundierte Bestandsaufnahme und Bewertung der Ernährungssituation in Deutschland. Der 13. DGE-Ernährungsbericht kann beim Medienservice der DGE bezogen werden.

Pressebild

e

Wichtige Mitteilung

Bundespreis 2018 - Für Engagement gegen Lebensmittelverschwendung

Jetzt Anmelden!

Aufruf zur Bewerbung zum Bundespreis 2018

Unternavigation aller Website-Bereiche