BMEL

Service

Logo des Bundesministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz - zur Startseite

Symposium Nutzung der Obstsortenvielfalt in der Züchtung

Anfang:
14.11.17
Ende:
15.11.17
Veranstaltungsort:
Berlin

Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) und das Julius-Kühn-Institut, Bundesforschungsinstitut für Kulturpflanzen (JKI) veranstalten das Symposium mit dem Ziel, Entwicklungen und Ergebnisse vorzustellen und zu diskutieren, Handlungsempfehlungen abzuleiten und die Zusammenarbeit zu stärken.

Themenschwerpunkte werden die Nutzung alter Obstsorten in der Züchtung, die pomologische und molekulare Sortenbestimmung, die Pflanzengesundheit und Vertrieb von Obstsorten sein.

Damit knüpft das Symposium auch an den Kongress "Deutsche Obstsortenvielfalt – Neue Wege für Erhaltung und Nutzung" 2015 in Dresden an, um bestimmte Themen gezielt weiter zu entwickeln.

Den Tagungsband des Kongresses finden Sie auf der Internetseite des JKI.

Wichtige Mitteilung

Besuchen Sie uns!

Jetzt informieren!

Schriftzug: Land in Bewegung Stadt trifft Land am Tag der offenen Tür 26./27. August 2017

Unternavigation aller Website-Bereiche