BMEL

Service

Logo des Bundesministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz - zur Startseite

Produktbezogene Kennzeichnungsregelungen

Was bedeutet der Erzeugercode auf dem Hühner-Ei und wie muss ESL-Milch gekennzeichnet sein? Hier finden Sie einige Antworten.

Pflicht zur Herkunftsangabe bei Schweine-, Schaf-, Ziegen- und Geflügelfleisch

Haehnchenschenkel

Seit April 2015 muss unverarbeitetes und vorverpacktes Schweine-, Schaf-, Ziegen- und Geflügelfleisch verpflichtend mit dem Aufzuchtsort und dem Schlachtort des Tieres gekennzeichnet werden. Grundlage ist die EU-Lebensmittel-Informationsverordnung in Verbindung mit der Durchführungsverordnung der Europäischen Kommission (EU) Nr. 1337/2013.

mehr: Pflicht zur Herkunftsangabe bei Schweine-, Schaf-, Ziegen- und Geflügelfleisch …

Was bedeutet der Code auf dem Ei?

Eier mit Erzeugercode und Erklärungen

Die Kennzeichnung der Eier ist EU-weit verbindlich geregelt. Während die ersten beiden Angaben auch der Verbraucherinformation dienen, handelt es sich bei der Betriebsnummer um eine Information für die zuständigen Kontrollbehörden.

mehr: Was bedeutet der Code auf dem Ei? …

ESL-Milch: Klare Kennzeichnung für Verbraucher

Zwei Verbraucherinnen vor dem Tiefkühlregal mit Milchprodukten

Die Konsummilchhersteller haben sich verpflichtet, ESL-Milch mit einer Haltbarkeit von rund drei Wochen eindeutig als "länger haltbar" zu kennzeichnen.

mehr: ESL-Milch: Klare Kennzeichnung für Verbraucher …

Frischer Fisch muss gekennzeichnet sein

Drei Heringe auf Eis am Verkaufsstand

Frischer Fisch muss in Deutschland gekennzeichnet werden. Damit soll erreicht werden, dass Verbraucherinnen und Verbraucher Informationen über wichtige Merkmale der Fischereierzeugnisse erhalten.

mehr: Frischer Fisch muss gekennzeichnet sein …

Eis ist nicht gleich Eis

Eis in Glasschalen mit Sonnenschirm am Pool

Unterschiede in der Zusammensetzung von Speiseeis sind für den Verbraucher schon anhand der Verkehrsbezeichnung zu erkennen.

mehr: Eis ist nicht gleich Eis …

Das Identitätskennzeichen

Identitätskennzeichen - ovaler Kreis mit Ziffern und Buchstaben

Das ovale Zeichen ist auf Verpackungen von Milch- und Fleischerzeugnissen gedruckt und bedeutet, dass der Betrieb, welcher das Produkt zuletzt behandelt oder verpackt hat, nach EU-weiten Hygienestandards arbeitet und überwacht wird.

mehr: Das Identitätskennzeichen …

Internetplattform lebensmittelklarheit.de

Frau prüft Lebensmitteletikett im Geschäft

Mit seiner Initiative "Klarheit und Wahrheit bei der Kennzeichnung und Aufmachung von Lebensmitteln" will das Bundesernährungsministerium die Verbraucherinnen und Verbraucher über die Kennzeichnung informieren, sie besser vor Täuschung schützen und Unternehmen im Wettbewerb stärken, die ihre Produkte verbraucherfreundlich kennzeichnen.

mehr: Internetplattform lebensmittelklarheit.de …

Zum Thema

Publikationen

Rechtsgrundlagen

Schlagworte

Unternavigation aller Website-Bereiche