BMEL

Service

Logo des Bundesministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz - zur Startseite

Gesunde Ernährung, sichere Lebensmittel

Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft versteht sich als Lebensministerium, zuständig für wesentliche Alltagsfragen der Verbraucherinnen und Verbraucher. Dazu gehören Lebensmittelsicherheit, gesunde Ernährung, transparente Kennzeichnung, Wertschätzung für Lebensmittel und nachhaltige Erzeugung.

Das Ministerium fördert gesundes Genießen von Lebensmitteln, die heute vielfältiger und hochwertiger denn je sind. Ganz oben auf der Agenda steht der stetige Einsatz für die Sicherheit der Lebensmittel in der gesamten Kette vom Acker und Stall bis auf den Teller. Die Kennzeichnung und Aufmachung von Lebensmitteln muss wahrheitsgemäß, transparent und verständlich sein. Um wertvolle Ressourcen zu schützen, engagiert sich das BMEL auch für die Reduzierung von Lebensmittelabfällen.

Der Ernährungsreport

Was essen die Deutschen am liebsten? Worauf achten sie beim Einkauf und wie oft kochen sie selbst? Der jährlich erscheinende Ernährungsreport des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) zeigt die Trends.

mehr Informationen

Mit dem Nationalen Aktionsplan "IN FORM – Deutschlands Initiative für gesunde Ernährung und mehr Bewegung" bündelt das BMEL gemeinsam mit dem Bundesministerium für Gesundheit bundesweit Projekte für einen gesunden Lebensstil und bietet Informationen rund um eine gesunde Ernährung für alle Lebensbereiche. Auch die Sicherheit von Produkten wie zum Beispiel Spielzeug, Kosmetika oder Kleidung gehört zu den Aufgaben des Ministeriums. Hier setzt sich das BMEL unter anderem für den Schutz vor allergenen und gesundheitsgefährdenden Stoffen ein.

Sichere Lebensmittel

Blick auf ein grünlich gefärbtes Reagenzglas

Alle Lebensmittel, die in Deutschland verkauft werden, müssen sicher sein. Das gilt auch für Importprodukte. Die Sicherheit gewährleisten Lebensmittelkontrollen, die richtige Kennzeichnung von Lebensmitteln und eine hohe Transparenz bei Zusatzstoffen in Lebensmitteln.

mehr: Sichere Lebensmittel …

Lebensmittel-Kennzeichnung

Angaben über die Nährstoffe auf einer Lebensmittelverpackung

Die Kennzeichnung zu Inhaltsstoffen und Eigenschaften eines Lebensmittels erleichtert die Kaufentscheidung und schützt die Verbraucher. Sie wollen zum Beispiel klar erkennen können: Sind Zusatzstoffe, Allergene oder genetisch veränderte Organismen in einem Produkt enthalten? Wie viel Energie, Zucker, Fett oder Salz liefert ein Lebensmittel?

mehr: Lebensmittel-Kennzeichnung …

Gesunde Ernährung

Einkaufskorb mit verschiedenen Obst- und Gemüsesorten

Verbraucherinnen und Verbraucher bekommen in Deutschland ein breites Angebot an qualitativ hochwertigen und gesunden Lebensmitteln. Gesundes Essen ist Genuss – und eine ausgewogene Ernährung ist das beste Rezept für eine gute Gesundheit.

mehr: Gesunde Ernährung …

"Zu gut für die Tonne"

Screenshot aus dem Video zur Ressourcenverschwendung

Elf Millionen Tonnen Lebensmittel entsorgen Industrie, Handel, Großverbraucher und Privathaushalte in Deutschland jedes Jahr als Abfall. Unter dem Titel "Zu gut für die Tonne" setzt sich das BMEL mit einer Informationskampagne gegen das Wegwerfen von Lebensmitteln ein.

mehr: "Zu gut für die Tonne" …

Sichere Produkte und Gesundheit

Verschiedene Werkezuge mit Plastikgriffen

Checken, was sicher ist.

Ist ein Tattoo gefährlich? Worauf muss ich bei Spielzeug und Kosmetik achten? Tipps und Informationen zu wichtigen Themen des gesundheitlichen Verbraucherschutzes finden Sie hier.

Gesundheit ist ein hohes individuelles Gut. Verbraucherinnen und Verbraucher müssen darauf vertrauen können, dass das, was sie zu sich nehmen oder in anderer Weise gebrauchen, gesundheitlich unbedenklich und sicher ist.

mehr: Sichere Produkte und Gesundheit …

Zum Thema

Ernährungspolitik des BMEL

Anklicken des Bildes öffnet ein Video zum Thema Ernährungspolitik des BMEL

Die Auswahl an Lebensmitteln in Deutschland ist vielfältig. 160.000 verschiedene Produkte stehen in den Ladenregalen. Verbraucherinnen und Verbraucher erwarten zu Recht, dass die Produkte gesundheitlich unbedenklich und qualitativ hochwertig sind. Für das Bundesernährungsministerium hat die Sicherheit unserer Lebensmittel höchste Priorität.

zum Video: Ernährungspolitik des BMEL …

Presse

Projekte

Gesund ins Leben - Netzwerk Junge Familie

Logo des Netzwerks Junge Familie (verweist auf: Netzwerk Junge Familie)

IN FORM-Projekt für einen gesunden Lebensstil von Anfang an

mehr: Netzwerk Junge Familie …

Materialkompass

Schriftzug auf schwarzer Tafel: "Materialkompass.de, Lehrmaterialien zur Verbraucherbildung, Bewertet durch unsere Experten!" Darunter stilisierter Kompass (verweist auf: Materialkompass "Verbraucherbildung")

Von Experten bewertetes Unterrichtsmaterial zum Thema "Verbraucherbildung"

mehr: Materialkompass "Verbraucherbildung" …

Unternavigation aller Website-Bereiche