BMEL

Service

Logo des Bundesministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz - zur Startseite

Wiese mit verschiedenfarbigen Blumen Artenreiches Schnittgrünland - Schatzkammer der biologischen Vielfalt, Quelle: Thomas Stephan, BLE

Biologische Vielfalt

Die biologischer Vielfalt in der Land-, Forst-, Fischerei- und Ernährungswirtschaft zu erhalten und nachhaltig zu nutzen, bildet die Lebensgrundlage für uns und die nachfolgenden Generationen.

Das Schützen und Nutzen der vielfältigen Ressourcen gehen dabei Hand in Hand. Denn durch nachhaltige Nutzung lassen sich der Artenschatz und die Verwendungspotentiale der Erde erhalten. Sie bilden damit eine stabile Basis für die künftige Welternährung.

Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft setzt sich für verbesserte Maßnahmen zum Schutz der biologischen Vielfalt und der landschaftlichen Strukturvielfalt im Agrarraum sowie im Wald ein.

Saatguttresor auf Spitzbergen beherbergt 840.000 Nutzpflanzen-Muster

Gruppenfoto

Beim Globalen Saatguttresor auf Spitzbergen handelt es sich um ein außergewöhnliches Projekt, um die genetische Nutzpflanzen-Vielfalt zu sichern. Der Parlamentarische Staatssekretär beim Bundesminister für Ernährung und Landwirtschaft, Peter Bleser, hat sich im Februar 2015 ein Bild davon gemacht.

mehr: Saatguttresor auf Spitzbergen beherbergt 840.000 Nutzpflanzen-Muster …

Agro-Biodiversität: Schutz durch Nutzung

Einzelne Pflanze vor vielen Halmen

Die Vielfalt der in der Land-, Forst-, Fischerei- und Ernährungswirtschaft genutzten Pflanzen und Tiere - die so genannte Agrobiodiversität - ist ein wesentlicher Teil der gesamten biologischen Vielfalt auf der Erde.

mehr: Agro-Biodiversität: Schutz durch Nutzung …

Nationale Aktivitäten

Streuobstwiese

Der Erhaltung der biologischen Vielfalt für eine nachhaltige und zukunftsfähige Landwirtschaft stellt sich das BMEL mit einem Maßnahmenbündel politischer Aktivitäten.

mehr: Nationale Aktivitäten …

Internationale Zusammenarbeit

Fünf Unterarme unterschiedlicher Hautfarben greifen ineinander

Die Bundesregierung hat bedeutende internationale Abkommen zur Erhaltung und nachhaltigen Nutzung der biologischen Vielfalt einschließlich der genetischen Ressourcen für Ernährung und Landwirtschaft unterzeichnet.

mehr: Internationale Zusammenarbeit …

GENRES: Informationssystem Genetische Ressourcen

Screenshot der Startseite von GENRES

Die Informationsplattform GENRES bietet einen schnellen Überblick über relevante Nachrichten, Fachinformationen, Dokumente, Projekte, Akteure und sonstige Maßnahmen zur Erhaltung und nachhaltigen Nutzung der Agrobiodiversität.

mehr: GENRES: Informationssystem Genetische Ressourcen …

Unternavigation aller Website-Bereiche