BMEL

Service

Logo des Bundesministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz - zur Startseite

Leibniz-Institut für Lebensmittel-Systembiologie

Das Leibniz-Institut für Lebensmittel-Systembiologie an der Technischen Universität München (LSB) untersucht Inhaltsstoffe und Qualität von Lebensmitteln.

Die Bedeutung so genannter funktioneller Lebensmittel mit einem besonderen gesundheitlichen Nutzen hat in den letzten Jahren stetig zugenommen. Trotzdem müssen gesunde Lebensmittel auch schmecken, da sie sonst vom Verbraucher nicht akzeptiert werden. Daraus wird deutlich, dass Aroma, Geschmack und Textur neben den gesundheitlichen Aspekten die Qualität von Lebensmitteln bestimmen.

Arbeitsschwerpunkte sind:

  • Identifizierung und Charakterisierung Wert gebender Aromastoffe in Lebensmitteln,
  • Studien zu den molekularen Grundlagen der menschlichen Geruchswahrnehmung,
  • Untersuchungen zum Einfluss von Getreideinhaltsstoffen und technologischen Verfahren auf die Qualität von Getreideprodukten,
  • Erarbeitung von Daten zur Unverträglichkeit von Getreideproteinen bei Zöliakie-Kranken,
  • Untersuchung von Lebensmittelinhaltsstoffen im Hinblick auf ihren Gesundheitswert.

Die LSB gibt ein umfangreiches Tabellenwerk über die Zusammensetzung der Lebensmittel heraus, das für die Lebensmittelüberwachung, das Lebensmittelmonitoring, als Basis für Nährwertkalkulationsprogramme für diätetische und epidemiologische Zwecke sowie für die Auswertung von Verzehrserhebungen zur Ermittlung des Nährstoffstatus der Bevölkerung dient.

Weitere Informationen zur DFA unter www.leibniz-lsb.de

Zum Thema

Links

Presse

Förderberatung des Bundes

Förderberatung "Forschung und Innovation" des Bundes

Logo Förderberatung "Forschung und Innovation" (Zwei Dreiecke)

Über die zentrale Förderberatung können sich Unternehmen, Hochschulen und Forschungseinrichtungen schnell und einfach über Fördermöglichkeiten des Bundes, der Länder und der EU informieren.

mehr: Förderberatung "Forschung und Innovation" des Bundes …

Schlagworte

Unternavigation aller Website-Bereiche