BMEL

Service

Logo des Bundesministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz

Hauptinhalte

Themen und Inhalte

Videos

"Wie funktioniert eigentlich Lebensmittelsicherheit?"

Wer Lebensmittel einkauft, hat eine große Auswahl: Rund 10.000 Produkte bietet ein durchschnittlicher Supermarkt an. Wer aber schützt uns davor, dass darunter nicht Lebensmittel sind, die unsere Gesundheit gefährden? Um das zu leisten, funktioniert Lebensmittelsicherheit vom Acker bis zum Teller nach sieben Grundprinzipien, die dieses Video erläutert.

Weiterführende Informationen

Presse

Hier finden Sie aktuelle Pressemitteilungen und die Ansprechpartnerinnen und –partner der Pressestelle.

Publikationen

Hier können Sie Publikationen des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) herunterladen oder in gedruckter Form bestellen.

Besucher

Wir bieten organisierten Gruppen von 20 bis 50 Personen die Möglichkeit, unsere Dienstsitze in Berlin und Bonn zu besuchen.

Termine

Aktuelles

Reichstagsgebäude - Sitz des Deutschen Bundestages

Beratung des Haushalts 2019

Im Deutschen Bundestag wurde der Haushalt des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) beraten. Der Haushalt 2019 ist ein Rekordhaushalt: Über 6,3 Milliarden Euro sind für das BMEL veranschlagt, 78 Millionen Euro mehr als im Regierungsentwurf vorgeschlagen.

zur Pressemitteilung: null …

Bundesministerin Klöckner vor Mikrofonen

"Ergebnisse müssen kontrolliert werden, nicht jede einzelne Hecke"

Klöckner fordert beim heutigen Agrar- und Fischereirat in Brüssel, dass die Wirksamkeit der Agrarumweltmaßnahmen aufgrund des Resultats beurteilt werden müssen. Das heißt auch Entbürokratisierung und Freiraum für die Mitgliedstaaten bei der Erreichung der Ziele.

zur Pressemitteilung: null …

Mehrere Hühner

In­for­ma­ti­on zu PCB in Fut­ter­mit­teln

Das Bundesministerium ist informiert über das Geschehen um nicht-dioxinähnliche PCB in Futtermitteln, welche aus Nordrhein-Westfalen nach derzeitiger Kenntnis an Betriebe in Nordrhein-Westfalen, Niedersachsen und Hessen geliefert worden sind. Betroffen sind Mastgeflügel-, Junghennenaufzucht- und Legehennenbetriebe.

mehr: null …

Bundesministerin
Julia Klöckner

"Wir wollen gemeinsam das Kükentöten beenden. Das ist ein großer Tag für das Tierwohl in Deutschland!"

Im Fokus

Unternavigation aller Website-Bereiche