BMEL

Service

Logo des Bundesministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz - zur Startseite

Betriebslisten im Futtermittelbereich gemäß Verordnung (EG) 999/2001

Die Europäische Union (EU) legt Vorschriften zur Vorbeugung, Kontrolle und Tilgung der transmissiblen spongiformen Enzephalopathien (TSE) fest. Ihr Ziel ist, ein hohes Niveau im Bereich Gesundheitsschutz und Lebensmittelsicherheit zu gewährleisten.

Die Verordnung (EG) Nr. 999/2001 des europäischen Parlamentes und des Rates enthält Vorschriften für die Produktion und das Inverkehrbringen von lebenden Tieren und von tierischen Erzeugnissen. Gemäß Anhang IV Kapitel V Abschnitt A der Verordnung sind die Mitgliedstaaten dazu verpflichtet, aktuelle und öffentlich zugängliche Listen über folgende Betriebe zu führen:

  • a) Schlachthöfe, aus denen (Nichtwiederkäuer-) Blut, das gemäß Kapitel IV Abschnitt C Buchstabe a hergestellt wurde, bezogen werden kann;
  • b) zugelassene Verarbeitungsanlagen, in denen (Nichtwiederkäuer-) Blutprodukte gemäß Kapitel IV Abschnitt C Buchstabe c hergestellt werden;
  • c) Schlachthöfe und Zerlegungsbetriebe, aus denen tierische Nebenprodukte zur Herstellung von verarbeitetem tierischen (Nichtwiederkäuer-) Protein (ausgenommen Fischmehl) gemäß Kapitel IV Abschnitt D Buchstabe a bezogen werden können;
  • d) zugelassene Verarbeitungsanlagen, die verarbeitetes Nichtwiederkäuer-Protein herstellen und gemäß Kapitel IV Abschnitt D Buchstabe c arbeiten;
  • e) zugelassene Betriebe gemäß Kapitel III Abschnitt B
    (Hersteller von Mischfuttermitteln, die Fischmehl, Dicalciumphosphat und Tricalciumphosphat tierischen Ursprungs oder Nichtwiederkäuerprodukte enthalten),
    Kapitel IV Abschnitt D Buchstabe d (Hersteller von Futtermitteln für Tiere in Aquakultur) und Kapitel IV Abschnitt E Buchstabe c (Hersteller von Fischmehl enthaltenden Milchaustauschfuttermitteln für nicht abgesetzte Nutzwiederkäuer);
  • f) Selbstmischer, die registriert wurden und gemäß den Bedingungen in Kapitel III Abschnitt B (Hersteller von Mischfuttermitteln, die Fischmehl, Dicalciumphosphat und Tricalciumphosphat tierischen Ursprungs oder Nichtwiederkäuerprodukte enthalten) und Kapitel IV Abschnitt D Buchstabe d (Besondere Bedingungen für die Herstellung von Futtermitteln für Tiere in Aquakultur) arbeiten.

Fundstellen zu den Listen nach a) bis d) finden Sie in der folgenden Tabelle, die weiteren finden Sie in den weiteren Tabellen.

LandFundstelle
Baden-WürttembergRegierungspräsidien Baden-Württemberg: Betriebslisten im Futtermittelbereich (PDF, 68 KB, nicht barrierefrei)
BayernBayerisches Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit: Übersicht über die Betriebslisten
BrandenburgMinisterium der Justiz und für Europa und Verbraucherschutz: Futtermittelüberwachung
BerlinKeine Betriebe vorhanden.
HessenKeine Betriebe vorhanden.
Mecklenburg-VorpommernLandesamt für Landwirtschaft, Lebensmittelsicherheit und Fischerei Mecklenburg-Vorpommern: Betriebslisten
Niedersachsen und BremenNiedersächsisches Landesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit: Betriebslisten
Nordrhein-WestfalenLandesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz Nordrhein-Westfalen: Betriebslisten
Rheinland-PfalzLandesuntersuchungsamt: Betriebslisten

Fundstellen zu den Listen nach e) über zugelassene Betriebe gemäß Kapitel III Abschnitt B
(Hersteller von Mischfuttermitteln, die Fischmehl, Dicalciumphosphat und Tricalciumphosphat tierischen Ursprungs oder Nichtwiederkäuerprodukte enthalten),
Kapitel IV Abschnitt D Buchstabe d (Hersteller von Futtermitteln für Tiere in Aquakultur) und Kapitel IV Abschnitt E Buchstabe c (Hersteller von Fischmehl enthaltenden Milchaustauschfuttermitteln für nicht abgesetzte Nutzwiederkäuer) sind in der folgenden Tabelle zusammengestellt.

LandFundstelle
Baden-WürttembergRegierungspräsidien Baden-Württemberg: Betriebslisten im Futtermittelbereich (PDF, 68 KB, nicht barrierefrei)
BayernBayerisches Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit: Übersicht über die Betriebslisten
Berlin Keine Betriebe vorhanden
BrandenburgMinisterium der Justiz und für Europa und Verbraucherschutz: Futtermittelüberwachung
HamburgBehörde für Gesundheit und Verbraucherschutz: Futtermittelüberwachung
Hessen Regierungspräsidium Gießen: Futtermittelunternehmen gem. Verordnung (EG) Nr. 999/2001 Anhang IV (PDF, 68 KB, nicht barrierefrei)
Mecklenburg-VorpommernLandesamt für Landwirtschaft, Lebensmittelsicherheit und Fischerei: Betriebsliste
Niedersachsen und BremenNiedersächsisches Landesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit: Betriebsliste
Nordrhein-WestfalenLandesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz Nordrhein-Westfalen: Betriebslisten
Rheinland-PfalzLandesuntersuchungsamt: Nichtwiederkäuerproteine in Futtermittel
SachsenLandesuntersuchungsanstalt Sachsen
Schleswig-HolsteinLandesregierung Schleswig-Holstein: Liste nach Artikel 7 Absatz 1 und 2 in Verbindung mit Anhang IV Kapitel V Abschnitt A Buchstabe e und f der Verordnung (EG) Nr. 999/ 2001 (, XLS, 31 KB, nicht barrierefrei)
ThüringenThüringer Landesanstalt für Landwirtschaft: Registrierte Selbstmischer und zugelassene Betriebe (PDF, 67 KB, nicht barrierefrei)

Fundstellen zu den Listen nach f) über Selbstmischer, die registriert wurden und gemäß den Bedingungen in Kapitel III Abschnitt B (Hersteller von Mischfuttermitteln, die Fischmehl, Dicalciumphosphat und Tricalciumphosphat tierischen Ursprungs oder Nichtwiederkäuerprodukte enthalten) und Kapitel IV Abschnitt D Buchstabe d (Besondere Bedingungen für die Herstellung von Futtermitteln für Tiere in Aquakultur) arbeiten, sind in der folgenden Tabelle verzeichnet.

LandFundstelle
Baden-Württemberg
BayernBayerisches Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit: Übersicht über die Betriebslisten
Berlin Keine Betriebe vorhanden
BrandenburgMinisterium der Justiz und für Europa und Verbraucherschutz: Futtermittelüberwachung
HamburgBehörde für Gesundheit und Verbraucherschutz: Futtermittelüberwachung
HessenRegierungspräsidium Gießen: Futtermittelunternehmen gem. Verordnung (EG) Nr. 999/2001 Anhang IV (PDF, 68 KB, nicht barrierefrei)
Mecklenburg-VorpommernLandesamt für Landwirtschaft, Lebensmittelsicherheit und Fischerei: Betriebsliste
Niedersachsen und BremenNiedersächsisches Landesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit: Betriebsliste
Nordrhein-WestfalenLandesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz Nordrhein-Westfalen: Betriebslisten
Rheinland-PfalzLandesuntersuchungsamt: Nichtwiederkäuerproteine in Futtermittel
SachsenLandesuntersuchungsanstalt Sachsen
Schleswig-HolsteinLandesregierung Schleswig-Holstein: Liste nach Artikel 7 Absatz 1 und 2 in Verbindung mit Anhang IV Kapitel V Abschnitt A Buchstabe e und f der Verordnung (EG) Nr. 999/ 2001 (, XLS, 31 KB, nicht barrierefrei)
ThüringenThüringer Landesanstalt für Landwirtschaft: Registrierte Selbstmischer und zugelassene Betriebe (PDF, 67 KB, nicht barrierefrei)

Rechtsgrundlagen

Stand:
25.01.17

Zum Thema

Oberste Landesbehörden für die Futtermittelüberwachung

Anschriften der für die Futtermittelüberwachung zuständigen obersten Landesbehörden in der Bundesrepublik Deutschland (Stand: März 2017)

mehr: Oberste Landesbehörden für die Futtermittelüberwachung …

Orientierungswerte, Leitfäden, Leitlinien und Merkblätter

In dieser Übersicht finden Sie Orientierungswerte, Leitfäden und Merkblätter zu diversen Stoffen in Futtermitteln und Tränkwasser, zur Zulassungs- und Registrierungspflicht von Futtermittelunternehmen sowie Leitlinien nach Artikel 21 der Verordnung (EG) Nr. 183/2005.

mehr: Orientierungswerte, Leitfäden, Leitlinien und Merkblätter …

Publikationen

Presse

Links

Rechtsgrundlagen

Unternavigation aller Website-Bereiche