Ministerium

Ernährung und Landwirtschaft sind Themenbereiche, die alle Bürgerinnen und Bürger unmittelbar betreffen.

Eine ausgewogene, gesunde Ernährung mit sicheren Lebensmitteln, klare Verbraucherinformationen beim Lebensmitteleinkauf sowie eine starke und nachhaltige Land-, Wald- und Fischereiwirtschaft sind wichtige Ziele des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL). Zugleich setzt sich das BMEL für Perspektiven in unseren vielen ländlichen Regionen wie auch für Tierwohl und die Sicherung der Welternährung ein.

Für diese Ziele arbeiten an den Standorten Bonn und Berlin die etwa 1.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des BMEL.

Um den Herausforderungen der Zukunft erfolgreich begegnen zu können, wird das BMEL von verschiedenen Behörden und Forschungseinrichtungen im Geschäftsbereich beraten und unterstützt.

Gebäudeansicht des BMEL in Berlin
© Ursula Böhmer

Aktuelles

Press­e­in­for­ma­ti­on zum Sen­de­for­mat Ko­chen mit La­fer (Thema:Ministerium)

Erschienen am im Format Meldung

Mehr

Jens Ur­ban über­nimmt Lei­tung des Me­di­en- und Kom­mu­ni­ka­ti­ons­stabs (Thema:Ministerium)

Erschienen am im Format Pressemitteilung

Mehr

Be­fra­gung der Bun­des­re­gie­rung (Thema:Digitalisierung)

Erschienen am im Format Aktuelles

Mehr

Statement Heike Zeller, aHeu - Regionale Vermarktungsstrategien (Thema:Ministerium)

Erschienen am im Format Video

Mehr

Statement Benedikt Bösel, Landwirt in Brandenburg (Thema:Landwirtschaft)

Erschienen am im Format Video

Mehr

Statement Jens Lönneker, Marktforschungsagentur "Rheingold Salon" (Thema:Ministerium)

Erschienen am im Format Video

Mehr

Statement Julia Nissen, Bloggerin und Forum Moderne Landwirtschaft (Thema:Ministerium)

Erschienen am im Format Video

Mehr

Statement Prof. Dr. Mathias Kussin, Hochschule Osnabrück (Thema:Ministerium)

Erschienen am im Format Video

Mehr

Themenübersicht

Mi­nis­te­rin Ju­lia Klöck­ner

Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft wird seit März 2018 von Bundesministerin Julia Klöckner geleitet. Die Bundesministerin ist als Mitglied der Bundesregierung für die Ausrichtung der deutschen Ernährungs- und Landwirtschaftspolitik verantwortlich.

Mehr

Or­ga­ni­sa­ti­on

Bundesministerin Julia Klöckner wird bei ihrer Amtsführung fachlich unterstützt von den Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Abteilungen des Ministeriums. Diesen steht die beamtete Staatssekretärin Beate Kasch vor. Einblicke in den Organisationsaufbau finden Sie hier.

Mehr

Ver­an­stal­tungs- und Ter­min-Über­sicht

Welche wichtigen Veranstaltungen und Termine des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft stehen demnächst an? Das erfahren Sie hier auf dieser Seite.

Mehr

Stel­len­an­ge­bo­te und Aus­schrei­bun­gen

Im Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) arbeiten rund 1000 Beschäftigte in Bonn und Berlin an vielfältigen, spannenden Aufgabenfeldern in einem kollegialen, sicheren Arbeitsumfeld. Sie möchten ein Teil unseres Teams werden? Dann finden Sie hier weitergehende Informationen.

Mehr

For­schung

Ob gesunde und sichere Lebensmittel oder nachhaltige Land- und Forstwirtschaft: das Spektrum der Bildungs- und Forschungsthemen des BMEL ist breit gefächert und eng mit den Zukunftsthemen Klimaschutz, Tierwohl, nachhaltige Landwirtschaft, nachwachsende Rohstoffe und der Ernährung der Weltbevölkerung verknüpft.

Mehr

Prei­se und Aus­zeich­nun­gen

Die Professor-Niklas-Medaille sowie die Bundesehrenpreise - das sind zentrale Auszeichnungen des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft. Hier erfahren Sie mehr.

Mehr

Ge­schich­te

Im Jahr 2019 jährte sich zum 70. Mal die Gründung der Bundesrepublik Deutschland und damit auch die des heutigen Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL), dessen Ursprünge bis ins Jahr 1919 zurückreichen. Das Ministerium änderte im Lauf der Zeit mit wechselnden Zuständigkeiten zwar immer wieder seinen Namen. Eines blieb es in den Jahren nach seiner Gründung 1949 aber immer: ein Lebensministerium.

Mehr

Pres­se

Hier finden Sie aktuelle Presseinformationen, die Kontaktdaten der Pressestelle sowie Reden, Interviews, Pressebilder und vieles mehr.

Mehr

An­rei­se zum BMEL

Sie haben einen Termin im Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft? Hinweise zur Anreise zu unseren Standorten in Bonn und Berlin haben wir hier für Sie zusammengestellt.

Mehr

Wussten Sie schon?

Stadt.Land.Du - Dialogforum des BMEL – Auftakt auf der IGW (Thema:Ministerium)

"Stadt.Land.Du" unter dieser Überschrift steht die neue Veranstaltungsreihe des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft. Das Lebensministerium wird vom Frühjahr bis zum Spätsommer landesweit zu Veranstaltungen einladen, um alle Akteure, aber vor allem Landwirte und Bürger, miteinander ins Gespräch zu bringen.

Mehr

In­ter­na­tio­na­le Grü­ne Wo­che (Thema:Ministerium)

Auf branchenspezifischen Fach- und Leitmessen im Inland präsentiert das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) mit seinem Informationsstand aktuelle Schwerpunkte des Ressorts aus Ernährungs-, Agrar- und Verbraucherpolitik. Der Fokus der BMEL-Messeaktivitäten im Inland liegt auf der Internationalen Grünen Woche in Berlin, an der sich das BMEL mit einer eigenen Halle beteiligt. Erfahren Sie hier mehr über das BMEL Engagement auf der IGW.

Mehr

Halb­zeit­bi­lanz des BMEL (Thema:Ministerium)

Welche Vorhaben aus dem Koalitionsvertrag wurden umgesetzt, wo besteht noch Handlungsbedarf? Antworten gibt die Bundesregierung in einer Bestandsaufnahme, die sie am 6. November 2019 in Berlin vorgestellt hat. Erfahren Sie hier mehr zur Regierungsarbeit des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft in den ersten 19 Monaten der Regierungskoalition.

Mehr

Publikationen

Weitere Publikationen

Auch interessant

Co­ro­na­vi­rus: Un­se­re Hot­line für Ih­re Fra­gen (Thema:Ministerium)

Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) beantwortet Fragen aus der Landwirtschaft, Ernährungswirtschaft und von Verbrauchern im Zusammenhang mit der Coronapandemie.

Mehr

The­men­por­ta­le des BMEL (Thema:Ministerium)

Sie informieren vertiefend über gesunde Ernährung, Pflanzenschutz, Ökolandbau oder "echt-kuh-le" Themen - unser BMEL-Themenportale.

Mehr

Das Mes­se­be­gleit­pro­gramm des BMEL (Thema:Messen)

Im Rahmen seines Auslandsmesseprogramms leistet das BMEL Initialhilfe für kleine und mittlere Unternehmen (KMUs) zur Erschließung schwieriger Märkte im Ausland.

Mehr

Die Fach­agen­tur Nach­wach­sen­de Roh­stof­fe als Pro­jekt­trä­ger des BMEL (Thema:Nachwachsende Rohstoffe)

Im Jahr 1993 hat die Bundesregierung die Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe (FNR) in der Rechtsform eines eingetragenen Vereins gegründet. Zweck der FNR ist es, einen wirksamen und kontinuierlichen Beitrag für die Entwicklung und den Einsatz nachwachsender Rohstoffe zu leisten.

Mehr

Stadt.Land.Du - Dia­log­fo­rum des BMEL – Auf­takt auf der IGW (Thema:Ministerium)

"Stadt.Land.Du" unter dieser Überschrift steht die neue Veranstaltungsreihe des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft. Das Lebensministerium wird vom Frühjahr bis zum Spätsommer landesweit zu Veranstaltungen einladen, um alle Akteure, aber vor allem Landwirte und Bürger, miteinander ins Gespräch zu bringen.

Mehr

Bun­des­an­stalt für Land­wirt­schaft und Er­näh­rung (BLE) (Thema:Gesunde Ernährung)

Die BLE ist zentrale Umsetzungsbehörde im Geschäftsbereich des BMEL. Sie erbringt umfangreiche und vielfältige fachliche und administrative Leistungen und versteht sich in diesem weiten Sinn als zentrale Dienstleisterin.

Mehr

Die Aus­bil­dung zur/zum Ver­wal­tungs­fachan­ge­stell­ten (Thema:Ministerium)

Das BMEL möchte seinen Bedarf an Nachwuchs-Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern auf der Ebene des mittleren Dienstes durch eine zukunfts- und anforderungsorientierte Ausbildung sichern. Verwaltungsfachangestellte verrichten allgemeine Büro- und Verwaltungsarbeiten in Behörden und Institutionen des Bundes

Mehr

Prak­ti­ker dis­ku­tie­ren über das Ak­ti­ons­pro­gramm In­sek­ten­schutz (Thema:Insekten)

Die Mitglieder des Praktikernetzwerkes des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) sind am 28. und 29. November 2019 zu ihrem vierten Treffen nach Berlin gekommen. Im Zentrum des Austausches mit Wissenschaftlern sowie Fachleuten des BMEL stand die praxisorientierte Umsetzung des Aktionsprogramms Insektenschutz.

Mehr

Or­ga­ni­gramm (Thema:Ministerium)

Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) mit seinen Standorten in Bonn und Berlin besteht aus 8 Abteilungen mit insgesamt 16 Unterabteilungen. Mit welchen Themen sich welche Abteilungen befassen und welche Referate es gibt, das erfahren Sie hier auf einen Blick im Organigramm des Ministeriums.

Mehr

Staats­se­kre­tä­rin Bea­te Kasch (Thema:Ministerium)

Beate Kasch wurde am 23. September 1959 in Leimersheim, Rheinland-Pfalz geboren. Sie ist verheiratet und hat einen Sohn.

Mehr

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Diese Seite verwendet Cookies, damit Sie Funktionalitäten in vollem Umfang nutzen können, wie z.B. die Bestellung von Publikationen im Warenkorb. Nähere Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.