Gremien

Veröffentlichung nach § 6 des Gesetzes über die Mitwirkung des Bundes an der Besetzung von Gremien (Bundesgremienbesetzungsgesetz – BGremBG)

Das Bundesgremienbesetzungsgesetz (BGremBG) sieht vor, dass die Institutionen des Bundes auf ihrer Internetseite eine Aufstellung über ihre Aufsichts- und wesentlichen Gremien sowie über die Anzahl der in diesen durch den Bund zu bestimmenden Mitglieder veröffentlichen. Diese Veröffentlichungspflicht betrifft auch Gremien, bei denen der Bund weniger als drei Mitglieder bestimmt und demzufolge die Bestimmungen des BGremBG hinsichtlich der Quotierung nicht anzuwenden sind.

Der Besetzungsstand mit Frauen und Männern in diesen Gremien ist nach den gesetzlichen Vorgaben jährlich zum 31. Dezember eines Jahres zu erfassen und bis zum 31. März des Folgejahres zu veröffentlichen.

Aufsichtsgremien
Bezeichnung des GremiumsAnzahl der durch den Bund bestimmten Mitgliederdavon Frauendavon Männer
Stiftungsrat des Leibniz-Instituts für Agrarentwicklung in Transformationsökonomien (IAMO)2-2
Stiftungsrat des Leibniz-Instituts für Lebensmittel-Systembiologie an der Technischen Universität München 211
Kuratorium des Leibniz-Instituts für Nutztierbiologie (FBN)2-2
Mitgliederversammlung der Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e. V. (FNR)7 25
Verwaltungsrat der Deutschen Gesellschaft für Ernährung e. V. (DGE)1-1
Verwaltungsrat des Kuratoriums für Waldarbeit und Forsttechnik e. V. (KWF)13211
Aufsichtsrat des Deutschen Biomasseforschungszentrums gGmbH (DBFZ)6 (davon ein Sitz unbesetzt)23
Verwaltungsrat der Landwirtschaftlichen Rentenbank523
Wesentliche Gremien
Bezeichnung des GremiumsAnzahl der durch den Bund bestimmten Mitgliederdavon Frauen davon Männer
Sachverständigenrat Ländliche Entwicklung (SRLE)12 (davon zwei Sitze unbesetzt)64
Wissenschaftlicher Beirat für Waldpolitik15411
Wissenschaftlicher Beirat für Agrarpolitik, Ernährung und gesundheitlichen Verbraucherschutz beim BMELbis zu 1959
Wissenschaftlicher Beirat für Düngungsfragen1037
Wissenschaftlicher Beirat für Biodiversität und Genetische Ressourcen12111
Wissenschaftlicher Beirat zum Nationalen Aktionsplan Pflanzenschutz17 (davon ein Sitz unbesetzt)412
Deutsche Lebensmittelbuch-Kommission321715
Tierschutzkommission1266
Internationale Walfangkommission (IWC)211
Kommission für die Erhaltung der lebenden Meeresschätze in der Antarktis (CCAMLR)211

Besetzungsstand: 31.12.2019

Erschienen am im Format Artikel

Schlagworte

Das könnte Sie auch interessieren

Leit­fa­den für mehr Nach­hal­tig­keit in der Be­triebs­ver­pfle­gung (Thema:Kantine-Mensa)

Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) will dazu beitragen, dass Betriebsrestaurants in Deutschland nachhaltiger wirtschaften. Es förderte daher von Oktober 2017 bis Februar 2020 das Projekt "NACHHALTIG B | UND GESUND".

Mehr

Un­ab­hän­gi­ge His­to­ri­ker­kom­mis­si­on zur Auf­ar­bei­tung der Ge­schich­te des BMEL (Thema:Ministerium)

Welche Kontinuitäten und welche Brüche gab es in der deutschen Agrarpolitik? Welche Ereignisse führten zur Gründung des Reichsernährungsministeriums 1919? Welche Rolle spielte das Reichsernährungsministerium im Nationalsozialistischen Staat? Wie ist man im BMEL mit der Vergangenheit umgegangen? Inwieweit waren NS-belastete Beamte im BMEL tätig? Wie verliefen parallele Entwicklungen in der DDR?

Mehr

Co­ro­na­vi­rus: Un­se­re Hot­line für Ih­re Fra­gen (Thema:Corona)

Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) beantwortet Fragen aus der Landwirtschaft, Ernährungswirtschaft und von Verbrauchern im Zusammenhang mit der Coronapandemie.

Mehr

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Diese Seite verwendet Cookies, damit Sie Funktionalitäten in vollem Umfang nutzen können, wie z.B. die Bestellung von Publikationen im Warenkorb. Nähere Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.