Der Verbraucherlotse – wir beantworten Ihre Fragen

Der Verbraucherlotse für Ernährung, Landwirtschaft und gesundheitlichen Verbraucherschutz ist zentrale Anlaufstelle für Bürgeranfragen. Er wird für das BMEL von der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE) betrieben.

Hier können Sie kompetenten Rat zu vielfältigen Alltagsfragen einholen, wie zum Beispiel:

  • Gesunderhaltende Ernährung
  • Kennzeichnung von Lebensmitteln
  • Lebensmittel- und Produktsicherheit
  • Landwirtschaft, Forstwirtschaft, Wald und Fischerei
  • Entwicklung Ländlicher Räume
  • Bestimmungen bei Reisen mit Haustieren (direkt zu den Infos auf der BMEL-Seite)

So erreichen Sie den Verbraucherlotsen:

  • Per Telefon, montags bis donnerstags, 9 Uhr bis 17 Uhr: 02 28 - 24 25 26 27
  • Per Fax: 030 - 18 10 68 45 71 11
  • Per E-Mail: info@verbraucherlotse.de
  • Per Brief: Anschrift: Verbraucherlotse, 53168 Bonn
  • Kontaktformular: Hier Fragen stellen

Hinweis: Bitte haben Sie Verständnis, dass es nicht Aufgabe des Verbraucherlotsen ist, Bürgerinnen und Bürgern Hilfe in einzelnen Rechtsangelegenheiten zu gewähren. Diese Aufgabe obliegt den Angehörigen rechtsberatender Berufe, vor allem den Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälten, aber auch den Verbraucherzentralen (www.verbraucherzentrale.de).

Ebenso kann der Verbraucherlotse nur allgemeine Auskünfte zur Ernährung geben. Eine konkrete Ernährungsberatung können und dürfen wir nicht durchführen. Hierunter fallen auch Anfragen, die einen medizinischen Hintergrund haben.

Erschienen am im Format Artikel

Zu unseren Fragen und Antworten (FAQs)

Das könnte Sie auch interessieren

Veröffentlichungen des wissenschaftlichen Beirats für Waldpolitik (Thema:Wald)

Der vom BMEL berufene Wissenschaftliche Beirat hat bislang die nachfolgenden Dokumente veröffentlicht.

Mehr

Rückblick: Demokratiefest 75 Jahre Grundgesetz (Thema:Ministerium)

Am 23. Mai 2024 ist unser Grundgesetz 75 Jahre alt geworden – die Grundlage unseres Zusammenlebens in einem freien und demokratischen Rechtsstaat. Dieses Jubiläum wurde natürlich gebührend gefeiert: Vom 24. bis 26. Mai 2024 fand rund um das Bundeskanzleramt und den Deutschen Bundestag in Berlin das Demokratiefest statt.

Mehr

Organigramm, Aktenplan und Umwelterklärung (Thema:Ministerium)

Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) mit seinen Standorten in Bonn und Berlin besteht aus 8 Abteilungen mit insgesamt 16 Unterabteilungen. Mit welchen Themen sich welche Abteilungen befassen und welche Referate es gibt, das erfahren Sie hier auf einen Blick im Organigramm des Ministeriums.

Mehr