Twinning

Erschienen am im Format Basistext

Im Rahmen von Twinning werden Experten aus den Behörden des Bundes und der Länder in der Regel für bis zu zwei Jahre in Behörden der EU-Mitgliedstaaten und Staaten mit EU-Beitrittsperspektive sowie Länder der europäischen Nachbarschaft entsandt, um gemeinsam mit deren Fachleuten den Aufbau von öffentlichen Strukturen im Einklang mit der EU-Verwaltungspraxis und europäischen Werten und Standards zu fördern.

Mehr

Regelungen zur Einreise mit Hunden, Katzen und Frettchen in die Europäische Union

Erschienen am im Format Basistext

Für die Einreise mit Hunden, Katzen und Frettchen aus Nicht-EU-Ländern (so genannten Drittländern) gelten die Regelungen der Verordnung (EU) Nr. 576/2013. Ziel dieser Regelungen ist der Schutz vor der Einschleppung und Verbreitung der Tollwut.

Mehr

Regelungen für Reisen mit Hunden, Katzen und Frettchen innerhalb der EU

Erschienen am im Format Basistext

Pro Person dürfen im Reiseverkehr höchstens 5 Heimtiere (Hunde, Katzen, Frettchen) mitgeführt werden. Die Tiere dürfen nicht dazu bestimmt sein, den Besitzer zu wechseln.

Mehr

Videos

#EU2020DE - Ernährungs- und Landwirtschaft stärken (Thema:EU-Agrarpolitik)

Erschienen am im Format Video

Mehr

EU2020DE - Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner fasst die Ziele zusammen (Thema:EU-Agrarpolitik)

Erschienen am im Format Video

Mehr

Internationaler Tag des Waldes 2020: Wald und Biodiversität (Thema:Wald)

Erschienen am im Format Video

Mehr

Erklärvideo zum GFFA 2020: Handel und Welternährung (Thema:Agenda 2030)

Erschienen am im Format Video

Mehr

Einführungsvideo zum GFFA 2020: Handel und Welternährung (Thema:GFFA)

Erschienen am im Format Video

Mehr

Gartenbau-EXPO: Architekt Antony De Taranto über den Deutschen Pavillon (Thema:Gartenbau)

Erschienen am im Format Video

Mehr

Gartenbau-EXPO 2019: Statement von Dr. Clemens von Goetze, deutscher Botschafter in China (Thema:Gartenbau)

Erschienen am im Format Video

Mehr

Bundesministerin Julia Klöckner auf der Gartenbau-EXPO in China (Thema:Gartenbau)

Erschienen am im Format Video

Mehr

Statement Bundesministerin Klöckner zum Abschluss der G20-Agrarministerkonferenz in Niigata 2019 (Thema:Internationale Beziehungen)

Erschienen am im Format Video

Mehr

Inhalte 1 bis 10 von 139

Das EU-Schulprogramm

Erschienen am im Format Artikel

Übergewicht und ungesunde Ernährung werden weltweit zu einer immer größeren Herausforderung. Die Europäische Union will frühzeitig gegensteuern und setzt daher bei den Kindern und Jugendlichen an: Das zum Beginn des Schuljahres 2017/2018 eingeführte EU-Schulprogramm soll Kindern und Jugendlichen …

Mehr

Ein belegtes Brot, eine Flasche Milch und verschiedene bunte Stifte liegen auf einem Tisch. Hinter der Flasche Milch liegen bunte Notizzettel. Im Hintergrund liegt ein Apfel auf einem Buch.

Erweiterte Nährwertkennzeichnung, EU-Tierwohlkennzeichen und die Reduzierung der Lebensmittelverschwendung auf der Agenda

Erschienen am im Format Rede

Rede der Bundesministerin für Ernährung und Landwirtschaft Julia Klöckner im ENVI-Ausschuss des Europäischen Parlaments zu den Zielen und Plänen des BMEL während der deutschen Ratspräsidentschaft

Mehr

Bundesministerin Julia Klöckner stellt im ENVI-Ausschuss ihr Programm für die EU-Ratspräsidentschaft vor.

Gemeinsam. Europa wieder stark machen.

Erschienen am im Format Rede

Rede der Bundesministerin für Ernährung und Landwirtschaft Julia Klöckner im AGRI-Ausschuss des Europäischen Parlaments zu den Schwerpunktthemen der deutschen Ratspräsidentschaft

Mehr

Bundesministerin Julia Klöckner stellt im AGRI-Ausschuss ihr Programm für die EU-Ratspräsidentschaft vor.

EU-Ratspräsidentschaft: Ernährungs- und Landwirtschaft stärken

Erschienen am im Format Artikel

Vom 1. Juli bis 31. Dezember 2020 übernimmt Deutschland den Vorsitz im Rat der Europäischen Union (EU). Der Vorsitz im Rat der Europäischen Union wechselt alle sechs Monate. Zuletzt führte Deutschland 2007 den Vorsitz im Rat der EU.

Mehr

Logo EU-Ratspräsidentschaft 2020

Biologische Vielfalt: Bienen und Insekten schützen

Erschienen am im Format Artikel

Die natürliche und auch die vom Menschen geschaffene und genutzte biologische Vielfalt, die so genannte Agrobiodiversität, gehen zurück. Diese Entwicklung zeigt sich weltweit – auch in Deutschland. Der Schutz und der Erhalt von Artenvielfalt und Biodiversität sind zentrale Zukunftsaufgaben.

Mehr

Zweifarbige Sandbiene

Ernährungssicherung muss neben Umwelt- und Klimaschutz eine größere Rolle in der europäischen Agrarpolitik spielen

Erschienen am im Format Pressemitteilung

In einer Videokonferenz mit ihren europäischen Amtskollegen hat sich die Bundesministerin für Ernährung und Landwirtschaft, Julia Klöckner, über neue Schritte in der europäischen Agrarpolitik ausgetauscht.

Mehr

In einer Videokonferenz mit ihren europäischen Amtskollegen tauscht sich die Bundesministerin für Ernährung und Landwirtschaft, Julia Klöckner, über neue Schritte in der europäischen Agrarpolitik aus.

Für eine nachhaltige Fischerei - in Deutschland und der EU

Erschienen am im Format Publikation

Unsere Fischbestände sind nicht unerschöpflich: Wir können nur das fischen, was auch nachwächst. Deshalb ist es wichtig, dass wir uns für ihren Erhalt einsetzen und die verfügbaren Ressourcen maßvoll nutzen. Dazu brauchen wir eine nachhaltige Bewirtschaftung der Fischbestände, um das das Ökosystem …

Sondersitzung der G20-Agrarminister zu COVID-19

Erschienen am im Format Artikel

Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner hat am 21. April 2020 an einer virtuellen Sondersitzung der G20-Agrarminister zu COVID-19 teilgenommen. Ziel war, den Handel und damit die Ernährung der Menschen weltweit nachhaltig zu sichern und auch für die Zukunft krisenfest zu gestalten.

Mehr

Bundesministerin Klöckner sitzt am Tisch in einer Videokonferenz

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Diese Seite verwendet Cookies, damit Sie Funktionalitäten in vollem Umfang nutzen können, wie z.B. die Bestellung von Publikationen im Warenkorb. Nähere Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.