Inhalte 1 bis 10 von 13

41 Modellprojekte zur Mobilität in ländlichen Regionen gefördert

Erschienen am im Format Artikel

Mit der Fördermaßnahme "LandMobil – unterwegs in ländlichen Räumen" fördert das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) modellhafte Projekte, die eine Verbesserung der Mobilität in ländlichen Räumen zum Ziel haben. Die Fördermaßnahme ist ein Baustein des Bundesprogramms Ländliche …

Mehr

Ein Bus fährt auf dem Land an einem Feld vorbei.

Modellprojekte für das Land

Erschienen am im Format Publikation

Fördermöglichkeiten des Bundesprogramms Ländliche Entwicklung

1.700 Modellprojekte hat das BMEL über das Bundesprogramm bereits gefördert. Darunter waren und sind Projekte aus den Bereichen Dorfentwicklung, Mehrfunktionshäuser, Digitalisierung, Kultur, regionale Wertschöpfung und Mobilität. Auch …

Bundesprogramm Ländliche Entwicklung - Ideen und Impulse für die Zukunft unserer ländlichen Räume

Erschienen am im Format Publikation

Unser Ziel ist die Zukunftsfähigkeit ländlicher Regionen. Unser Bundesprogramm Ländliche Entwicklung ist eines der Instrumente, um dieses Ziel zu erreichen. Wir vernetzen Partner, probieren Neues aus, wir zeichnen gute Ideen aus und schaffen Wissen. Wie das geht, erfahren Sie in der Broschüre.

Cover der Broschüre "Bundesprogramm Ländliche Entwicklung"

Ländliche Regionen verstehen - Fakten und Hintergründe

Erschienen am im Format Publikation

Die Bedeutung ländlicher Regionen für Leben und Arbeiten, Wirtschaft und Kultur in Deutschland kann nicht hoch genug eingeschätzt werden. Sie sind die Basis für die Lebensmittel- und Energieversorgung und bieten Raum für Erholung. Zugleich bestehen große Herausforderungen, denen sich Politik und …

Cover der Broschüre "Ländliche Regionen verstehen"

Kommission "Gleichwertige Lebensverhältnisse" – Schlussfolgerungen und Maßnahmen des Bundes

Erschienen am im Format Artikel

"Gleichwertige Lebensverhältnisse" standen im Fokus der Arbeit der gleichnamigen Kommission, die sich im vergangenen Herbst unter dem Vorsitz von Bundesminister Horst Seehofer (BMI) und dem Co-Vorsitz der Bundesministerinnen Julia Klöckner (BMEL) und Dr. Franziska Giffey (BMFSFJ) konstituiert hat.

Mehr

Das Vorsitztrio der Kommission Dr. Franziska Giffey (BMFSFJ) , Bundesminister Horst Seehofer (BMI) und Bundesministerinnen Julia Klöckner (BMEL)

Unser Plan für Deutschland

Erschienen am im Format Pressemitteilung

Das Bundeskabinett hat am 10. Juli 2019 die Schlussfolgerungen aus der Arbeit der Kommission "Gleichwertige Lebensverhältnisse" zur Kenntnis genommen und zwölf konkrete Maßnahmen des Bundes zur Umsetzung beschlossen. Die Schlussfolgerungen fassen die Ergebnisse der Arbeit der Kommission …

Mehr

Das Vorsitztrio der Kommission Dr. Franziska Giffey (BMFSFJ) , Bundesminister Horst Seehofer (BMI) und Bundesministerinnen Julia Klöckner (BMEL)

Das Ziel: Es geht um Chancengleichheit für Stadt und Land

Erschienen am im Format Artikel

Die Kommission Gleichwertige Lebensverhältnisse hat am 26. September 2018 ihre Arbeit aufgenommen.

Mehr

Übersichtsfoto über den Konferenzraum

Unser Plan für Deutschland - Gleichwertige Lebensverhältnisse überall

Erschienen am im Format Download

Schlussfolgerungen von Bundesminister Horst Seehofer als Vorsitzendem sowie Bundesministerin Julia Klöckner und Bundesministerin Dr. Franziska Giffey als Co-Vorsitzenden zur Arbeit der Kommission "Gleichwertige Lebensverhältnisse"

Land(auf)Schwung: Förderregion St. Wendel

Erschienen am im Format Artikel

Die Regionalentwicklung in der Region St. Wendel setzt auf die thematischen Schwerpunkte "Siedlungs- und Wirtschaftsstruktur" sowie "Sozial- und Versorgungsstruktur".

Mehr

Pressefoto der Förderregion

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Diese Seite verwendet Cookies, damit Sie Funktionalitäten in vollem Umfang nutzen können, wie z.B. die Bestellung von Publikationen im Warenkorb. Nähere Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.