Öko-Landbau stärken: Prozess zur Erarbeitung der Bio-Strategie 2030

Erschienen am im Format Basistext

Der ökologische Landbau ist das Leitbild der Bundesregierung für eine nachhaltige Landbewirtschaftung. Deshalb haben sich die Regierungsparteien in ihrem Koalitionsvertrag vorgenommen, bis 2030 30 Prozent Öko-Landbau zu erreichen. Dazu müssen Hürden aus dem Weg geräumt werden, die der Erzeugung, der Verarbeitung, dem Handel und dem Verbrauch von Bio-Lebensmittel noch im Weg stehen. Darüber hinaus muss der Umstieg auf den Bio-Anbau erleichtert und zu einer stabilen Marktentwicklung beigetragen werden. Um eine Grundlage für die dafür erforderlichen politischen Rahmenbedingungen zu setzen, hat das BMEL einen Strategieprozess zur Weiterentwicklung der Zukunftsstrategie ökologischer Landbau zur Bio-Strategie 2030 gestaltet. Am 16. November 2023 hat Bundesminister Özdemir die Strategie vorgestellt.

Mehr

Mehr Bio in Restaurants, Kantinen und Mensen – so unterstützt das BMEL gute Außer-Haus-Verpflegung

Erschienen am im Format Basistext

Jeden Tag essen viele Millionen Menschen in Deutschland außer Haus – Tendenz steigend. Das zeigt, dass die Außer-Haus-Verpflegung (AHV) ein großes Potential hat, unsere Bürgerinnen und Bürger, Jung und Alt, mit gesundem, nahrhaftem und nachhaltigem Essen zu versorgen. Dazu kann Bio einen wichtigen Beitrag leisten. Wie das BMEL mehr Bio in der AHV unterstützt, zeigen wir hier.

Mehr

Bundesprogramm Ökologischer Landbau (BÖL)

Erschienen am im Format Basistext

Ende 2001 wurde das Bundesprogramm Ökologischer Landbau zur Verbesserung der Rahmenbedingungen für den ökologischen Landbau aufgelegt. Seitdem wurde das Bundesprogramm kontinuierlich ausgebaut und weiterentwickelt.

Mehr

Videos

Kann ich mich auf Bio wirklich verlassen? Na Logo! (Thema:Bio)

Erschienen am im Format Video

Mehr

Werden Tiere in Bio wirklich anders gehalten? Na Logo! (Thema:Bio)

Erschienen am im Format Video

Mehr

Nachhaltigkeitskonferenz 2030 Forum 2 - "30 Prozent Ökolandbau – Was braucht es?" (Thema:Landwirtschaft)

Erschienen am im Format Video

Mehr

"Echt kuh-l!" 2022/23: Aufruf von Bundeslandwirtschaftsminister Cem Özdemir (Thema:Wettbewerbe)

Erschienen am im Format Video

Mehr

Regierungserklärung von Bundesminister Cem Özdemir im Deutschen Bundestag (Thema:Ministerium)

Erschienen am im Format Video

Mehr

Inhalte 1 bis 10 von 187

Bundeswettbewerb Ökologischer Landbau – jetzt bewerben!

Erschienen am im Format Artikel

Das BMEL ehrt mit dem Preis Bio-Landwirtinnen und -Landwirte, die mit innovativen und zukunftsweisenden Ideen besonders erfolgreich ökologisch wirtschaften. Einsendeschluss für Bewerbungen ist der 30. Juni 2024. Wenn Sie einen innovativen Bio-Betrieb kennen, können Sie diesen gerne auch vorschlagen.

 

Mehr

Logo des Bundeswettbewerbs Ökolandbau, neues Fenster: Link zu www.oekolandbau.de

Schulwettbewerb "Echt kuh-l!"

Erschienen am im Format Artikel

In der aktuellen Runde des bundesweiten Schulwettbewerb des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) dreht sich alles um das Thema Wasser. Einsendeschluss war der 25. März 2024.

Mehr

Grafik zum bundesweiten Schulwettbewerb zur ökologischen Landwirtschaft und Ernährung Echt Kuh-l 2024: Das Motto: Wasser ist wertvoll! Was leistet die Bio-Landwirtschaft?. Man sieht ein Mädchen mit einem Regenschirm und eine Regenwolke.

Bundeswettbewerb Ökologischer Landbau 2025 startet: Mitmachen lohnt sich!

Erschienen am im Format Pressemitteilung

Der Bundeswettbewerb Ökologischer Landbau startet in die nächste Runde. Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) ehrt mit dem Preis Bio-Landwirtinnen und -Landwirte, die mit innovativen und zukunftsweisenden Ideen besonders erfolgreich ökologisch wirtschaften. Bewerben können …

Mehr

Logo des Bundeswettbewerbs Ökolandbau, neues Fenster: Link zu www.oekolandbau.de

Die EU-Rechtsvorschriften für den ökologischen Landbau

Erschienen am im Format Artikel

Die EU-Rechtsvorschriften für den ökologischen Landbau, die mit Wirkung zum 1. Januar 2022 in der Verordnung (EU) 2018/848 und den zugehörigen Durchführungsregelungen neu aufgestellt sind, schützen die Verbraucherinnen und Verbraucher vor Täuschungen und verhindern unlauteren Wettbewerb – europaweit.

Mehr

EU Flagge vor blauem Himmel

Rückblick: BIOFACH 2024

Erschienen am im Format Aktuelles

Ausstellerinnen und Aussteller aus aller Welt haben bei der BIOFACH vom 13. - 16. Februar 2024 Neuheiten der Bio-Branche präsentiert. Bundesminister Cem Özdemir betonte in seiner Eröffnungsrede, dass der Bio-Markt zu seiner alten Stärke zurückfinde – mindestens. Das sei eine gute Nachricht für die …

Mehr

Bundesminister Özdemir am Rednerpult

Der Bio-Markt findet zurück zu alter Form!

Erschienen am im Format Rede

Rede von Bundesminister Cem Özdemir auf der Biofach und Vivaness am 13.02.2024 in Nürnberg

Mehr

Bundeswettbewerb Ökologischer Landbau: Bundesminister Özdemir prämiert Gewinnerbetriebe

Erschienen am im Format Pressemitteilung

Beim Bundeswettbewerb Ökologischer Landbau hat der Bundesminister für Ernährung und Landwirtschaft, Cem Özdemir, heute auf der Grünen Woche die drei Gewinnerbetriebe ausgezeichnet. Überzeugen konnten die Fachjury ein Pionierbetrieb der Öko-Züchtung in Schleswig-Holstein, ein Hof in Hessen mit …

Mehr

Logo des Bundeswettbewerbs Ökolandbau, neues Fenster: Link zu www.oekolandbau.de

Bundesminister Özdemir ehrt Bio-Betriebe auf der Grünen Woche

Erschienen am im Format Artikel

Mit unserem Bundespreis Ökologischer Landbau zeichnen wir Bio-Betriebe aus, die mit zukunftsweisenden Ideen besonders erfolgreich ökologisch wirtschaften. Bundesminister Cem Özdemir sagte bei der Preisverleihung in Berlin an die Preisträgerinnen und Preisträger gerichtet: Sie sind Vorbild und Motor …

Mehr

Bundesminister Özdemir mit allen Preisträgern des Bundespreises auf der Bühne

Ich finde, es ist gelebte Demokratie, dass man sich der Debatte stellt

Erschienen am im Format Rede

Rede des Bundesministers für Ernährung und Landwirtschaft Cem Özdemir vor dem Deutschen Bundestag am 13. Dezember 2023

Mehr

EU-Bio-Logo

Erschienen am im Format Artikel

Vorverpackte Bio-Lebensmittel, aus der EU, welche die strengen Normen der EU-Rechtsvorschriften für den ökologischen Landbau erfüllen, müssen seit dem 1. Juli 2010 verpflichtend mit dem EU-Bio-Logo gekennzeichnet werden.

Mehr

EU-Bio-Logo