Direktzahlungen

Erschienen am im Format Basistext

Direktzahlungen sind ein Kernelement der EU-Agrarförderung und bilden den wesentlichen Teil der sogenannten ersten Säule der GAP. In der aktuellen Ausgestaltung wird mit diesem Instrument die Nachhaltigkeit der landwirtschaftlichen Produktion umfassend gefördert. Dazu gehört, dass landwirtschaftliche Betriebe, die umfangreiche Anforderungen für die Gesellschaft erfüllen („Konditionalität“), eine Einkommens- und Risikoabsicherung in Form einer von der Produktion unabhängigen Zahlung bekommen. Die Betriebe können zusätzliche Direktzahlungen bekommen, wenn sie zusätzliche Leistungen erbringen.

Mehr

Direktzahlungen - bis 2022

Erschienen am im Format Basistext

Direktzahlungen sind ein Kernelement der EU-Agrarförderung. In der aktuellen Ausgestaltung wird mit diesem Instrument vorrangig die Einkommens- und Risikoabsicherung landwirtschaftlicher Betriebe in Form einer von der Produktion unabhängigen Zahlung unterstützt.

Mehr

Grundzüge der Gemeinsamen Agrarpolitik (GAP) und ihrer Umsetzung in Deutschland

Erschienen am im Format Basistext

Mit der Reform der Gemeinsamen Agrarpolitik (GAP) wird die Landwirtschaft in Europa ab 2023 ökologischer und nachhaltiger und erhält verlässliche und stabile Rahmenbedingungen für den Zeitraum bis 2027.

Mehr

Videos

Erklärfilm: Öko-Regelungen – Freiwillig für Klima und Umwelt (Thema:EU-Agrarpolitik)

Erschienen am im Format Video

Mehr

Bundesminister Özdemir erklärt seinen Kompromissvorschlag zu Fruchtwechsel und Flächenstilllegung (Thema:EU-Agrarpolitik)

Erschienen am im Format Video

Mehr

Rückblick auf die deutsche EU-Ratspräsidentschaft (Thema:Internationales)

Erschienen am im Format Video

Mehr

Inhalte 1 bis 10 von 190

GAP-Strategieplan für die Bundesrepublik Deutschland

Erschienen am im Format Artikel

Alle EU-Mitgliedstaaten müssen für die neue GAP-Förderperiode ab 2023 erstmals einen Nationalen Strategieplan für die 1. und die 2. Säule der GAP entwickeln - auf Basis der geltenden GAP-Strategieplan-Verordnung der EU.

Mehr

Luftaufnahme

Agrarzahlungen 2023 veröffentlicht

Erschienen am im Format Artikel

Im Rahmen des EU-Rechts sind die Mitgliedstaaten verpflichtet, Informationen über die Begünstigten der Agrarfonds nachträglich für das vergangene Agrar-Haushaltsjahr im Internet zu veröffentlichen.

Mehr

Landwirtschaftliche Felder mit Landschaftselementen aus der Vogelperspektive

GAP als Zukunftspartnerschaft weiterentwickeln

Erschienen am im Format Pressemitteilung

Im vergangenen Agrar-Haushaltsjahr 2022/2023 haben in Deutschland rund 310.000 Begünstigte ca. 6,9 Milliarden Euro aus der Gemeinsamen Agrarpolitik (GAP) – inklusive der nationalen Kofinanzierung – erhalten. Davon machten Direktzahlungen an die Landwirtinnen und Landwirte für 2022 – dem letzten Jahr …

Mehr

Luftaufnahme

Anpassungen der Öko-Regelungen ab 2024

Erschienen am im Format Aktuelles

Bund und Länder haben sich auf Anpassungen bei der Ausgestaltung der Öko-Regelungen (ÖR) für 2024 verständigt.

Mehr

Blumen am Rande eines Feldes, dahinter stehen Bäume

Anpassungen der Öko-Regelungen ab 2024

Erschienen am im Format Download

Zu den Öko-Regelungen in der 1. Säule der GAP zählen beispielsweise Blühstreifen auf Ackerland oder in Dauerkulturen, der Anbau vielfältiger Kulturen, Agroforst oder die Bewirtschaftung ohne Pflanzenschutzmittel. Bund und Länder hatten sich Ende 2023 auf Anpassungen bei der Ausgestaltung der …

Blumen am Rande eines Feldes, dahinter stehen Bäume

Tagung des Rates (Landwirtschaft und Fischerei) am 29. April 2024 in Luxemburg

Erschienen am im Format Aktuelles

Leitung der deutschen Delegation: Bundesminister Özdemir

Mehr

Gebäudeansicht: European Convention Center Luxembourg, davor ein paar Bäume.

Informelles Treffen der EU-Agrarministerinnen und -minister am 9. April 2024 in Genk (Belgien)

Erschienen am im Format Aktuelles

Leitung der deutschen Delegation: Bundesminister Cem Özdemir

Mehr

Bundeslandwirtschaftsminister Cem Özdemir mit Amtskolleginnen & -kollegen beim Informellen EU-Agrarrat in Belgien.

Zweite GAP-Ausnahmeverordnung

Erschienen am im Format Gesetzestext

Mehr