Inhalte 1 bis 7 von 7

Produkte aus nachwachsenden Rohstoffen im täglichen Gebrauch

Erschienen am im Format Artikel

Smartphone-Displays aus Zucker, Fahrradschläuche aus Löwenzahn, Klebstoffe aus Pflanzenöl, Kinderspielzeug aus Biokunststoff: Die Liste von Alltagsprodukten aus nachwachsenden Rohstoffen wächst kontinuierlich an.

Mehr

Animiertes Gif Aus Natur gemacht zeigt Logo aus dem ein Auto, eine Spülmittelflasche und ein Auto werden

Halbzeitbilanz des BMEL

Erschienen am im Format Artikel

Welche Vorhaben aus dem Koalitionsvertrag wurden umgesetzt, wo besteht noch Handlungsbedarf? Antworten gibt die Bundesregierung in einer Bestandsaufnahme, die sie am 6. November 2019 in Berlin vorgestellt hat. Erfahren Sie hier mehr zur Regierungsarbeit des Bundesministeriums für Ernährung und …

Mehr

Portraitfoto

Lebensmittelverpackungen und andere Lebensmittelbedarfsgegenstände

Erschienen am im Format Artikel

Lebensmittelverpackungen, Essgeschirr oder der Schlauch einer Melkmaschine: Lebensmittel kommen während Herstellung, Verpackung, Lagerung, Zubereitung und schließlich Verzehr mit Gegenständen in Berührung, die aus unterschiedlichen Materialien bestehen.

Mehr

Gemüse in Verpackungen auf einem Laufband

Schutz der Meeresumwelt: Forschung stärkt Meeresschutz

Erschienen am im Format Artikel

Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) wirkt auf Basis internationaler Meeresschutzübereinkommen an der Verbesserung des Zustandes von Nord- und Ostsee sowie des Nordatlantiks mit. Es führt damit auch internationale und nationale Verpflichtungen aus.

Mehr

Nahaufnahme eines Exemplars des atlantischen Kabeljaus - oder Dorschs.

Experten-Workshop: Reduzierung von Kunststoffabfällen entlang der Lebensmittelkette

Erschienen am im Format Aktuelles

Bundesministerin Julia Klöckner hat am 7. Mai 2019 Vertreter der Ernährungswirtschaft, des Handels und der Verbraucher zu einem Experten-Workshop im Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) in Berlin geladen. Ihr Thema: Wie lassen sich Kunststoffabfälle entlang der Lebensmittelkette …

Mehr

Foto vom Sitzungssaal, Bundesministerin Klöckner im Podium

Bisphenol A

Erschienen am im Format Artikel

Bisphenol A wird unter anderem bei der Herstellung bestimmter Kunststoffe und Kunstharze verwendet. Es kann daher auch in Materialien und Gegenständen enthalten sein, die mit Lebensmitteln in Berührung kommen.

Mehr

Babyflasche

Internetplattform lebensmittelklarheit.de

Erschienen am im Format Artikel

Mit seiner Initiative "Klarheit und Wahrheit bei der Kennzeichnung und Aufmachung von Lebensmitteln" will das Bundesernährungsministerium die Verbraucherinnen und Verbraucher über die Kennzeichnung informieren, sie besser vor Täuschung schützen und Unternehmen im Wettbewerb stärken, die ihre …

Mehr

verweist auf: www.lebensmittelklarheit.de

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Diese Seite verwendet Cookies, damit Sie Funktionalitäten in vollem Umfang nutzen können, wie z.B. die Bestellung von Publikationen im Warenkorb. Nähere Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.