Johann Heinrich von Thünen-Institut

Erschienen am im Format Basistext

Das Johann Heinrich von Thünen-Institut – kurz: Thünen-Institut - wirkt an der Schnittstelle von Wissenschaft, Politik und Gesellschaft. Es zeichnet sich durch eine große fachliche Breite aus. Seine Kernkompetenzen liegen darin, Wege für eine nachhaltige Nutzung unserer natürlichen Lebensgrundlagen zu entwickeln

Mehr

Wissenschaftlicher Beirat für Waldpolitik

Erschienen am im Format Basistext

Der Wissenschaftliche Beirat für Waldpolitik (WBW) berät und unterstützt die Bundesregierung bei der Gestaltung der Rahmenbedingungen für eine nachhaltige Bewirtschaftung der Wälder.

Mehr

Videos

Erklärfilm: Wald stark machen (Thema:Wald)

Erschienen am im Format Video

Mehr

Professor Niklas-Medaille 2022 - Preisträger Dr. Georg Sperber (Thema:Ministerium)

Erschienen am im Format Video

Mehr

Internationaler Tag des Waldes 2022 (Thema:Wald)

Erschienen am im Format Video

Mehr

Deutsche Waldtage 2020 - Gemeinsam für den Wald! (Thema:Wald)

Erschienen am im Format Video

Mehr

Internationaler Tag des Waldes 2020: Wald und Biodiversität (Thema:Wald)

Erschienen am im Format Video

Mehr

Inhalte 1 bis 10 von 338

Nach dem Hochwasser 2021- Hilfen für Land- und Forstwirtschaft

Erschienen am im Format Artikel

Die Hochwasserkatastrophe im Juli 2021 in Teilen Deutschlands hat auch in der Landwirtschaft zu massiven Schäden geführt. Um die betroffenen Betriebe in dieser schwierigen Situation zu unterstützen, reagierte die Bundesregierung und das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) mit …

Mehr

Verwüstete Siedlungslandschaft an der Ahr

Wald als Thema für den Inklusionsunterricht

Erschienen am im Format Artikel

Der Wald ist ein spannendes Unterrichtsthema, das sich ganz besonders für den Inklusionsunterricht an Grundschulen eignet. Das BMEL hat aus der Waldfibel Lehrmaterial für die Integration von Menschen mit Behinderung in der Gesellschaft entwickelt.

Mehr

Mobile App - die Waldfibel

Wir müssen weiterentwickeln und anpassen, um zu bewahren, was uns wichtig und wertvoll ist

Erschienen am im Format Rede

Rede von Bundesminister Cem Özdemir auf der Jahrestagung des Deutschen Forstwirtschaftsrates am 10.06.2024 in Eisenach

Mehr

Förderprogramm klimaangepasstes Waldmanagement

Erschienen am im Format Artikel

Mit dem Programm hat das BMEL im November 2022 eine langfristige Förderung eingeführt, mit der zusätzliche Klimaschutz- und Biodiversitätsleistungen finanziert werden. Die Förderung ist seit 2023 beihilferechtlich freigestellt und unterliegt nicht der de-minimis-Auflage. Förderanträge können online …

Mehr

Ein intakter Mischwald von oben

Veröffentlichungen des wissenschaftlichen Beirats für Waldpolitik

Erschienen am im Format Artikel

Der vom BMEL berufene Wissenschaftliche Beirat hat bislang die nachfolgenden Dokumente veröffentlicht.

Mehr

Rahmenplan der Gemeinschaftsaufgabe "Verbesserung der Agrarstruktur und des Küstenschutzes" 2024-2027

Erschienen am im Format Publikation

Die „Gemeinschaftsaufgabe zur Verbesserung der Agrarstruktur und des Küstenschutzes“ (GAK) ist das wichtigste nationale Förderinstrument zur Unterstützung der Land-und Forstwirtschaft sowie der Entwicklung ländlicher Räume und zur Verbesserung des Küsten- und Hochwasserschutzes. Rechtliche Grundlage …

Ergebnisse der Waldzustandserhebung 2023

Erschienen am im Format Artikel

In jährlichen Stichprobenerhebungen wird der Kronenzustand deutscher Wälder bewertet. Dadurch können Veränderungen und Risiken erkannt und wichtige Entscheidungen zum Schutz des Waldes getroffen werden. Der Kronenzustand der Waldbäume hat sich im Jahr 2023 gegenüber dem Vorjahr kaum verändert. Nach …

Mehr

Sonnenuntergang hinter bewaldeten Hügeln. Im Vordergrund ein einzelner knorriger Nadelbaum.

Waldzustandserhebung 2023

Erschienen am im Format Publikation

Die Bäume in Deutschland leiden unter den Folgen der Klimakrise. Dürre und hohe Temperaturen – aber auch der Befall mit Parasiten – setzen den Wäldern zu. Die jährliche Waldzustandserhebung dokumentiert seit den 1980er-Jahren, wie sich der Wald unter den oben genannten Bedingungen verändert.

Broschürencover, baumbewachsene Hügel und ein Nadelbaum groß im Vordergrund. Titeltext: Ergebnisse der Waldzustandserhebung 2023

Waldzustand: Nur jeder fünfte Baum ist gesund

Erschienen am im Format Pressemitteilung

Der Wald in Deutschland ist in einem schlechten Zustand. Von den verbreitetsten Arten Fichte, Kiefer, Buche und Eiche sind vier von fünf Bäumen krank. Das ist das Ergebnis der vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) veröffentlichten Waldzustandserhebung 2023. Trotz besserer …

Mehr

Bundesminister Cem Özdemir hält mit Frau Dr. Nicole Wellbrock vom Thünen-Institut die Waldzustandserhebung in die Kamera

Internationale Projekte zur nachhaltigen Waldbewirtschaftung 11. Ausgabe - Januar 2024

Erschienen am im Format Publikation

In der vorliegenden Broschüre können Sie sich einen Eindruck über das internationale Engagement des BMEL zur Erhaltung der Wälder und zur Förderung nachhaltiger Waldbewirtschaftung verschaffen.

Cover des Projektbriefes