Anpassung des Baurechts für den Umbau der Tierhaltung

Erschienen am im Format Basistext

Als wichtigen Teil des zukunftsfesten Umbaus der landwirtschaftlichen Tierhaltung sollen Betriebe dabei unterstützt werden, im Sinne einer artgerechten Tierhaltung umzubauen. Ein vom Bundestag beschlossener Gesetzesentwurf soll die bestehenden baurechtlichen Hürden beseitigen.

Mehr

Weg frei: Die Tierhaltungskennzeichnung kommt

Erschienen am im Format Basistext

Bundestag und Bundesrat haben den Weg freigemacht für das von Bundesminister Özdemir vorgelegte Gesetz für eine staatliche, verpflichtende Tierhaltungskennzeichnung. Das Gesetz ist im August 2023 in Kraft getreten. Es soll für Transparenz und Klarheit in Bezug auf die Haltungsform von Tieren sorgen und Verbraucherinnen und Verbrauchern eine bewusste Kaufentscheidung ermöglichen.

Mehr

Videos

Cem Özdemir: "Diese Regierung ist auf dem Weg, Landwirtschaft nachhaltiger zu gestalten" (Thema:Haushalt)

Erschienen am im Format Video

Mehr

Nach der Kabinettsbefassung: Statement Bundesminister Özdemir zur Tierhaltungskennzeichnung (Thema:Tierhaltungskennzeichnung)

Erschienen am im Format Video

Mehr

Bundesminister Özdemir zur Einführung einer verpflichtenden Tierhaltungskennzeichnung (Thema:Tierhaltungskennzeichnung)

Erschienen am im Format Video

Mehr

Regierungserklärung von Bundesminister Cem Özdemir im Deutschen Bundestag (Thema:Ministerium)

Erschienen am im Format Video

Mehr

Inhalte 1 bis 10 von 42

Der Abbau unnötiger bürokratischer Belastungen ist eine Daueraufgabe

Erschienen am im Format Rede

Rede von Bundesminister Cem Özdemir zur Regierungsbefragung im Deutschen Bundestag am 12.06.2024

Mehr

Der Bio-Markt findet zurück zu alter Form!

Erschienen am im Format Rede

Rede von Bundesminister Cem Özdemir auf der Biofach und Vivaness am 13.02.2024 in Nürnberg

Mehr

Landwirte können Klima, die Natur und Tiere schützen und zugleich hochwertige Lebensmittel erzeugen, aber den Aufwand muss auch jemand bezahlen.

Erschienen am im Format Rede

Rede von Bundesminister Cem Özdemir im Deutschen Bundestag zum Agrarpolitischen Bericht in Berlin am 18.01.2024

Mehr

Ich finde, es ist gelebte Demokratie, dass man sich der Debatte stellt

Erschienen am im Format Rede

Rede des Bundesministers für Ernährung und Landwirtschaft Cem Özdemir vor dem Deutschen Bundestag am 13. Dezember 2023

Mehr

Tierschutzbericht 2023

Erschienen am im Format Publikation

Der Tierschutzbericht der Bundesregierung bietet alle vier Jahre eine wichtige Standortbestimmung zur Situation des Tierschutzes in Deutschland. Der Bericht informiert über die Lage landwirtschaftlich und anderweitig gehaltener Tiere. Er blickt nicht nur auf den eigentlichen Berichtszeitraum …

Cover der Broscchüre

Die gesunde Wahl zur einfachen Wahl machen

Erschienen am im Format Interview

Auszüge aus dem Interview von Bundesminister Cem Özdemir mit web.de

Mehr

Bundesminister Özdemir dankt Borchert-Kommission für erfolgreiche und zukunftsweisende Arbeit  

Erschienen am im Format Pressemitteilung

Die Borchert-Kommission (Kompetenznetzwerk Nutztierhaltung) hat heute beschlossen, ihre Arbeit zu beenden. Dazu sagt der Bundesminister für Ernährung und Landwirtschaft, Cem Özdemir: „Meinen herzlichen Dank an das gesamte Kompetenznetzwerk Nutztierhaltung und allen seinen Mitgliedern für ihre …

Mehr

Portraitfoto

Bundeskabinett billigt Ausweitung der Herkunftskennzeichnung auf Fleisch  

Erschienen am im Format Pressemitteilung

Künftig muss unverpacktes Fleisch von Schwein, Schaf, Ziege und Geflügel eine Herkunftskennzeichnung aufweisen. Das Bundeskabinett hat dazu heute einen entsprechenden Verordnungsentwurf von Bundesminister für Ernährung und Landwirtschaft, Cem Özdemir, gebilligt.

Mehr

Verschiedene kleine Länder-Flaggen stecken in einem rohen Stück Fleisch und stehen für die Herkunft des Fleisches

Die staatliche Tierhaltungskennzeichnung - Informationen für Anwenderinnen und Anwender

Erschienen am im Format Publikation

Die verbindliche staatliche Tierhaltungskennzeichnung schafft Transparenz für Verbraucherinnen und Verbraucher in Bezug auf die Haltungsform von Tieren. Ihnen als Anwenderinnen und Anwendern bietet sie die Möglichkeit, Ihr Engagement für mehr Tierschutz sichtbar zu machen.

Cover des Flyers

Bundesrat macht Weg frei für zukunftsfeste Tierhaltung in Deutschland

Erschienen am im Format Pressemitteilung

Der Bundesrat hat den Weg für die zukunftsfeste Tierhaltung in Deutschland freigemacht. So muss Fleisch künftig die Haltung der Tiere ausweisen, von denen es stammt. Damit werden die Leistungen der Landwirtinnen und Landwirte für den Tierschutz sichtbar, andererseits bekommen Verbraucherinnen und …

Mehr

Bundesminister Özdemir am Rednerpult im Bundesrat