Schwangerschaft und Baby

Die richtige Ernährung in der Schwangerschaft spielt nicht nur eine wichtige Rolle für die gesunde Entwicklung des Babys, sie ist auch ein guter Einstieg in eine ausgewogene Familienernährung.

In jeder Lebensphase gilt: Regelmäßige körperliche Bewegung und eine ausgewogene Ernährung tun gut und fördern die Gesundheit. Doch vor und in der Schwangerschaft ist es besonders wichtig, auf sich zu achten. Während der Schwangerschaft versorgt die Mutter ihr ungeborenes Kind über ihren eigenen Stoffwechsel.

Wobei der Energiebedarf der schwangeren Frau nur geringfügig ansteigt. Von einzelnen Nährstoffen braucht der Körper jetzt aber weit mehr als vor der Schwangerschaft. Viel Gemüse, Obst und Vollkornprodukte im Speiseplan eingebaut, helfen gesund durch die Schwangerschaft zu kommen.

Das Bundesernährungsministerium fördert über "IN FORM - Deutschlands Initiative für gesunde Ernährung und mehr Bewegung" viele Projekte für junge Familien und Eltern, Kinder und Jugendliche. Das Netzwerk "Gesund ins Leben" ist eine Einrichtung des BMEL und bietet Informationen zu Schwangerschaft, Stillzeit und das erste Lebensjahr.

Eine schwangere Frau sitzt auf einem Bett, vor ihr ein Teller mit Obst
© Анастасия Стягайло - stock.adobe.com

Aktuelles

Sü­ßung in Ba­by- und Klein­kin­der­tees wird ver­bo­ten (Thema:Verbraucherschutz)

Erschienen am im Format Pressemitteilung

Mehr

Klöckner: Wichtiger Schritt für gesunde Ernährung unserer Kleinkinder (Thema:Verbraucherschutz)

Erschienen am im Format Video

Mehr

Zuckerverbot in Babytees – Darum geht es (Thema:Verbraucherschutz)

Erschienen am im Format Video

Mehr

Wie stillfreundlich ist Deutschland? Auftaktfilm zur Fachkonferenz am 5.6.2019 in Berlin (Thema:Schwangerschaft und Baby)

Erschienen am im Format Video

Mehr

Neu­es In­sti­tut forscht zum The­ma
Kin­der­er­näh­rung
(Thema:Ernährungsbildung)

Erschienen am im Format Aktuelles

Mehr

Themenübersicht

Stillen - Die beste Ernährung in den ersten Lebensmonaten

Stillen bietet gesundheitliche Vorteile für Kind und Mutter. Muttermilch ist nicht nur mit Blick auf die Zusammensetzung und Verdaulichkeit der Inhaltsstoffe die ideale Nahrung: Sie enthält Wirkstoffe, die gegen Bakterien wirken, Entzündungen hemmen und das Immunsystem des Säuglings stärken.

Mehr

Wie stillfreundlich ist Deutschland? Forschungsergebnisse vorgestellt

Wie akzeptiert ist Stillen in der Öffentlichkeit, wenn ein Baby Hunger hat und die Mutter gerade unterwegs ist – im Café, im Park oder in der Bahn? Wie gut werden Mütter beim Thema Stillen unterstützt. Kurzum: Wie stillfreundlich ist Deutschland?

Mehr

Anlaufstellen & Informationen

Netz­werk Ge­sund ins Le­ben (Thema:Schwangerschaft und Baby)

Mehr

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Diese Seite verwendet Cookies, damit Sie Funktionalitäten in vollem Umfang nutzen können, wie z.B. die Bestellung von Publikationen im Warenkorb. Nähere Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.