Lists of establishments in accordance with Annex IV to Regulation (EC) No 999/2001 - Listen von Betrieben nach Anhang IV Verordnung (EG) Nr. 999/2001

Die Europäische Union (EU) legt Vorschriften zur Vorbeugung, Kontrolle und Tilgung der transmissiblen spongiformen Enzephalopathien (TSE) fest. Ihr Ziel ist, ein hohes Niveau im Bereich Gesundheitsschutz und Lebensmittelsicherheit zu gewährleisten.

Lists of establishments in accordance with Section A of Chapter V of Annex IV to Regulation (EC) No 999/2001

Listen von Betrieben nach Anhang IV Kapitel V Abschnitt A der Verordnung (EG) Nr. 999/2001 der EU-Mitgliedstaaten

Die Verordnung (EG) Nr. 999/2001 des Europäischen Parlamentes und des Rates enthält Vorschriften für die Produktion und das Inverkehrbringen von lebenden Tieren und von tierischen Erzeugnissen. Die Anforderungen nach Anhang IV "Fütterung" der Verordnung (EG) Nr. 999/2001 betreffend

  • die Lagerung bestimmter Einzel- und Mischfuttermittel,
  • die Herstellung von verarbeitetem tierischem Protein aus Nutzinsekten und von Mischfuttermitteln, die solches Protein enthalten,
  • die Ausfuhr von Mischfuttermitteln, die verarbeitetes tierisches Protein von Nichtwiederkäuern enthalten, und
  • die Verwendung von Rohmaterialien aus anderen Schlachthöfen und Zerlegungsbetrieben zur Herstellung von verarbeitetem tierischem Protein von Nichtwiederkäuern

umfassen die Registrierung oder die Zulassung von bestimmten Betrieben, die die Anforderungen erfüllen, durch die zuständigen Behörden.

Damit die Unternehmer feststellen können, welche potenziellen Lieferanten die Anforderungen in Anhang IV der Verordnung (EG) Nr. 999/2001 erfüllen und damit die zuständigen Behörden die Erfüllung dieser Anforderungen entlang der Produktionskette kontrollieren können, werden nach Anhang IV Kapitel V Abschnitt A Nummer 1 der Verordnung (EG) Nr. 999/2001 die aktuellen Listen, die nach den Ländern unterteilt sind, mit den registrierten und den zugelassenen Betrieben veröffentlicht:

Fundstellen zu den Listen nach a) bis i) finden Sie in den oben genannten Tabellen.

Erschienen am im Format Artikel

Das könnte Sie auch interessieren

Obers­te Lan­des­be­hör­den für die Fut­ter­mit­tel­über­wa­chung (Thema:Futtermittel)

Anschriften der für die Futtermittelüberwachung zuständigen obersten Landesbehörden in der Bundesrepublik Deutschland (Stand: Februar 2020)

Mehr

Fut­ter­mit­tel­zu­satz­stof­fe (Thema:Futtermittel)

Das Inverkehrbringen und die Verwendung von Zusatzstoffen in Futtermitteln ist EU-weit durch die Verordnung (EG) Nr. 1831/2003 des Europäischen Parlaments und des Rates über Zusatzstoffe zur Verwendung in der Tierernährung geregelt.

Mehr

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Diese Seite verwendet Cookies, damit Sie Funktionalitäten in vollem Umfang nutzen können, wie z.B. die Bestellung von Publikationen im Warenkorb. Nähere Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.