Durchgeführte Untersuchungen auf Scrapie an Schafen und Ziegen 2004

Die Tabellen informieren über die Anzahl der an Schafen und Ziegen durchgeführten Untersuchungen auf Scrapie im Berichtszeitraum Januar bis Dezember 2004.

Tierart Schafe

Durchgeführte Untersuchungen auf Scrapie an Schafen 2004
Zielgruppegesamte Untersuchungenpositive Untersuchungennegative Untersuchungen

*)    Es waren 187 Tiere nicht untersuchbar.

**)   Es war 1 Tier nicht untersuchbar.

verendete Tiere *)65.4624165.234

notge-

schlachtete Tiere

26026

krankge-

schlachtete Tiere

000
Tiere mit klinischen TSE-
Erscheinungen
11011

gesund-

geschlachtete Tiere
**)

15.628215.625

getötete Tiere im

Rahmen der TSE-
Ausmerzung

4.13404.134
Verdachtsfälle zur Bestätigung durch Labor-
untersuchungen
46046

Gesamt

85.3074385.076

Tierart Ziegen

Durchgeführte Untersuchungen auf Scrapie an Ziegen 2004
Zielgruppegesamte Untersuchungenpositive Untersuchungennegative Untersuchungen
*) Es waren 9 Tiere nicht untersuchbar.
verendete Tiere *)4.88104.872

notge-

schlachtete Tiere

101

krankge-

schlachtete Tiere

000
Tiere mit klinischen TSE-Erscheinungen606

gesund-

geschlachtete Tiere

7830783

getötete Tiere im

Rahmen der TSE-
Ausmerzung

58058
Verdachtsfälle zur Bestätigung durch Labor-
untersuchungen
13013

Gesamt

5.74205.733

Erschienen am im Format Artikel

Das könnte Sie auch interessieren

Fuchsbandwurm (Thema:Tierseuchen)

Der Fuchsbandwurm (Echinococcus multilocularis) ist einer der wenigen Parasiten in unseren Breitengraden, der im Menschen eine zwar sehr seltene, aber zumeist schwerwiegende Erkrankung hervorrufen kann. Die Larvenstadien verursachen zumeist in der Leber raumfordernde krebsartige Veränderungen, die lebensbedrohend sein können.

Mehr

Wichtige Informationen für Reisende zur Aviären Influenza (Geflügelpest / Vogelgrippe) (Thema:Tierseuchen)

Die Aviäre Influenza ist eine für Geflügel und andere Vögel hochgradig ansteckende Viruserkrankung, die in Geflügelbeständen schnell epidemische Ausmaße annehmen kann. Einige besonders pathogene Erregerstämme können auch für Menschen gefährlich sein.

Mehr

Durchgeführte Untersuchungen auf Scrapie an Schafen und Ziegen 2024 (Thema:Tierseuchen)

Die Tabellen informieren über die Anzahl der an Schafen und Ziegen nach der Verordnung (EG) Nr. 999/2001 und der TSE-Überwachungsverordnung durchgeführten Untersuchungen auf Scrapie.

Berichtszeitraum Januar - Mai 2024

Mehr