Herbstzeit ist Pflanzzeit

Für Bäume ist der Herbst die beste Pflanzzeit. Entgegen der landläufigen Meinung, man könne sie am besten im Frühjahr in die Erde bringen, ist die optimale Pflanzzeit ab Ende Oktober. Die Vegetationszeit ist dann abgeschlossen und die Bäume gehen in die winterliche Ruhephase. Prinzipiell kann bis weit in den Winter hinein gepflanzt werden, solange das Wetter offen und der Boden nicht hart gefroren ist.

Ein großer Vorteil gegenüber der Frühjahrspflanzung ist, dass Bäume mit einem echten Entwicklungsvorsprung in ihr erstes Jahr am neuen Standort gehen, wenn sie bereits über den Winter einwurzeln können. Auch die Nachsorge, insbesondere das Wässern, ist im Herbst wesentlich einfacher: In aller Regel genügt ein kräftiges Angießen, um die Wurzeln einzuschlämmen, ansonsten reicht die herbstliche Grundfeuchte für das Wurzelwachstum aus. Allgemein gilt: Je früher Bäume vor dem Austrieb im Frühjahr gepflanzt werden, desto besser wachsen sie an. Ein weiterer Vorteil der Herbstpflanzung ist, dass die Auswahl in den Baumschulen jetzt noch üppig ist.

Quelle: Pressemitteilung des BdB

Erschienen am im Format Artikel

Schlagworte

Das könnte Sie auch interessieren

Ge­ne­ra­tio­nen­dia­log Wald – Er­geb­nis­se vor­ge­legt (Thema:Wald)

 Am 7. Mai 2019 hat in Berlin im Beisein von Bundesministerin Julia Klöckner der Auftakt des "Generationendialogs Wald" stattgefunden. Knapp ein Jahr lang diskutierten im Rahmen der Gesprächsreihe junge Akteure und erfahrene Vertretern der Forst- und Holzwirtschaft die Frage: Wie sieht eine nachhaltige und zukunftsorientierte Forstwirtschaft aus?

Mehr

Mas­si­ve Schä­den - Ein­satz für die Wäl­der (Thema:Wald)

Stürme, die extreme Dürre, überdurchschnittlich viele Waldbrände und Borkenkäferbefall – das hat den Wäldern in Deutschland in den vergangenen zwei Jahren immens zugesetzt. Setzt sich die trockene Wetterlage fort, stehen die Wälder auch 2020 vor enormen Herausforderungen.

Mehr

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Diese Seite verwendet Cookies, damit Sie Funktionalitäten in vollem Umfang nutzen können, wie z.B. die Bestellung von Publikationen im Warenkorb. Nähere Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.