Staatliches Tierwohlkennzeichen für Schweine

Released as basetext

Ziel des staatlichen Tierwohlkennzeichens ist es, dem Verbraucher sichtbar zu machen, bei welchen Produkten höhere als die gesetzlichen Standards bei der Haltung, dem Transport und der Schlachtung von Tieren eingehalten wurden.

More

Results 1 to 10 from a total of 65

Mehr Tierwohl in der Schweinehaltung - Alternativen zur betäubungslosen Ferkelkastration

Released as publication

Ab dem 1. Januar 2021 gilt in der Schweinehaltung in Deutschland ein neuer Standard. Dann dürfen Ferkel nur noch unter wirksamer Schmerzausschaltung kas­triert werden.

Schon jetzt kommen Produkte auf den Markt, die diesem Standard entsprechen. Verbraucherinnen und Verbraucher können im Supermarkt …

Grüner Hintergrund. Schwarzer text auf weißem Balken: Mehr Tierwohl in der Schweinehaltung

Zur Übernahme der Deutschen EU-Ratspräsidentschaft erklärt Bundesministerin für Ernährung und Landwirtschaft, Julia Klöckner in Berlin

Released as press release

„Heute ist ein besonderer Tag für Deutschland. Wer gestern Abend noch spät am Brandenburger Tor vorbeigekommen ist, hat gesehen, dass wir mit voller Stolz die EU-Ratspräsidentschaft übernommen haben. Das Brandenburger Tor war angeleuchtet mit dem Logo der deutschen Ratspräsidentschaft. Deutschland …

More

Logo EU-Ratspräsidentschaft 2020 mit dem Text eu2020.de -  Gemeinsam. Eurpa wieder stark machen. Together for Europe`s recovery. Tous ensemble pour relancer l´Europe.

EU-Ratspräsidentschaft: Ernährungs- und Landwirtschaft stärken

Released as article

Vom 1. Juli bis 31. Dezember 2020 übernimmt Deutschland den Vorsitz im Rat der Europäischen Union (EU). Der Vorsitz im Rat der Europäischen Union wechselt alle sechs Monate. Zuletzt führte Deutschland 2007 den Vorsitz im Rat der EU.

More

Logo EU-Ratspräsidentschaft 2020

Branchengespräch Fleisch

Released as download

Die Fleischbranche ist – wie viele andere auch – ein hoch komplexes System. Viele Zahnräder müssen für die Versorgung unserer Lebensmittel genau ineinandergreifen. Wenn nur Eines davon eine Unwucht bekommt, hat das Auswirkungen auf die gesamte Versorgungskette.

Förderung landwirtschaftlicher Unternehmen ab 2020

Released as publication

Um die landwirtschaftlichen Betriebe in ihrer Wettbewerbsfähigkeit zu stärken und gleichzeitig den veränderten Erwartungen der Verbraucher Rechnung zu tragen, haben Bund und Länder die Investitionsförderung im Rahmen der Gemeinschaftsaufgabe "Verbesserung der Agrarstruktur und des Küstenschutzes" …

Cover der Broschüre 'Förderung landwirtschaftlicher Unternehmen 2020'

Gemeinsame Agrarpolitik ist maßgebliches Instrument zur Umsetzung des Green Deal in der Landwirtschaft

Released as press release

Bei der heutigen Ratstagung haben sich die EU-Agrar- und Fischereiminister im Beisein des zuständigen Vizepräsidenten der Kommission, Hans Timmermans, über die landwirtschaftsrelevanten Aspekte des "Green Deal" ausgetauscht. Deutschland begrüße den Ansatz der Kommission, die klima- und …

More

Wo finde ich noch mehr Informationen zum Tierwohlkennzeichen?

Released as FAQ

Hier in unseren Fragen und Antworten speziell zum Thema Tierwohlkennzeichen haben wir Wissenswertes ausführlich für Sie zum Nachlesen auf einer eigenen Seite von bmel.de zusammengestellt.

More

Wer profitiert vom Tierwohlkennzeichen?

Released as FAQ

Das Bundesministerium strebt eine klassische Win-Win-Win-Situation an. Das bedeutet: Alle Beteiligten sollen vom Tierwohlkennzeichen profitieren.

  1. Die Tiere:
    Ziel ist es, mehr Platz, mehr Beschäftigung, mehr Auslauf, weniger Stress und weitere Verbesserungen für die Tiere zu erreichen. Das …

More

Was ist das Ziel des Tierwohlkennzeichens?

Released as FAQ

Bundesministerin Julia Klöckner fasst die Zielsetzung so zusammen: "Tierwohl muss uns als Gesellschaft etwas wert sein. Mein Ziel ist der Umbau der Nutztierhaltung – gemeinsam mit den Landwirten. Für mich ist das Tierwohlkennzeichen eine wichtige Etappe auf diesem Weg."

More

Use of cookies

Cookies help us to provide our services. By using our website you agree that we can use cookies. Read more on data protection and visit the following link: Data protection

OK