Intelligente Verpackung

Eine Frau injiziert mit einer Spritze zu Testzwecken ein Gas in eine Fleischverpackung aus Plastik. Vor ihr liegt eine weitere Fleischverpackung mit blauem Deckel. Intelligente Verpackung
Sabine Trupp von der Fraunhofer-Einrichtung für Mikrosysteme und Festkörper-Technologien (EMFT) injiziert mit einer Spritze zu Testzwecken ein Gas in eine Fleischverpackung aus Kunststoff, um die Farbreaktion zu demonstrieren: Wenn das Fleisch verdirbt, beginnt der Deckel, sich blau zu verfärben. © UF-Konzept/Marijke Lass

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Diese Seite verwendet Cookies, damit Sie Funktionalitäten in vollem Umfang nutzen können, wie z.B. die Bestellung von Publikationen im Warenkorb. Nähere Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.