Gold: Böddenstedt, Niedersachsen

Haus aus Feldsteinen und Backsteinhaus auf einer Wiese mit einem bemalten Pfosten im Vordergrund Gold: Böddenstedt, Niedersachsen
Böddenstedt ist mit 520 Einw. (2010) ein Ortsteil der Gemeinde Suderburg und Gastgeber für Touristen, Studenten und Pilger. Es bestehen Verbindungen zur Ostphalia Hochschule. Der Sportverein ist historisch bereits durch Integration geprägt. Böddenstedt zeichnet sich durch die Nachnutzung der kulturhistorischen Bausubstanz, die innovativen Aktivitäten zur Einbindung der Jugend in die Dorfgemeinschaft, die wirtschaftliche Entwicklung und den Umgang mit seinen naturräumlichen Potenzialen aus. © Ralf Gebken/ML Ref. 306

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Diese Seite verwendet Cookies, damit Sie Funktionalitäten in vollem Umfang nutzen können, wie z.B. die Bestellung von Publikationen im Warenkorb. Nähere Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.