Breitband in Loikum

Mit Hilfe eines Traktors samt Kabelflug wird ein Breitbandkabel im Boden verlegt Breitband in Loikum
100 Kilometer Glasfaserleitung wurde in Loikum durch einen selbstgebauten Kabelpflug im Erdreich eingepflügt © Hubert Tenbusch

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Diese Seite verwendet Cookies, damit Sie Funktionalitäten in vollem Umfang nutzen können, wie z.B. die Bestellung von Publikationen im Warenkorb. Nähere Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.