Bioenergie-Kommunen 2019 Bundeswettbewerb

Datum 31.01.2020

Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) würdigt mit dem Bundeswettbewerb „Bioenergie-Kommunen“ Dörfer und Städte, die ihren
Energiebedarf maßgeblich durch Nutzung von nachhaltig verfügbaren nachwachsenden Rohstoffen und biogenen Reststoffen decken und sich damit vorbildlich für Energiewende und Klimaschutz engagieren.
Der Wettbewerb „Bioenergie-Kommunen 2019“ ist der nunmehr fünfte Wettbewerb, mit dem Bioenergiedörfer bzw. -Städte, die Wärme, Strom und ggf. auch Kraftstoffe aus Biomasse besonders erfolgreich erzeugen
und nutzen, prämiert und bekannt gemacht werden.

In dieser Broschüre stellen wir Ihnen die Preisträger im Wettbewerb „Bioenergie-Kommunen 2019“ sowie die Bioenergiedörfer bzw. -Kommunen vor, denen die Wettbewerbsjury eine lobende Anerkennung zugesprochen hat.

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Diese Seite verwendet Cookies, damit Sie Funktionalitäten in vollem Umfang nutzen können, wie z.B. die Bestellung von Publikationen im Warenkorb. Nähere Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.