Ergebnisse der Waldzustandserhebung 2019

Datum 03.04.2020

In jährlichen Stichprobenerhebungen wird der Kronenzustand deutscher Wälder bewertet. Dadurch können Veränderungen und Risiken erkannt und wichtige Entscheidungen zum Schutz des Waldes getroffen werden. Der Kronenzustand hat sich 2019 gegenüber dem Vorjahr bei allen Baumarten weiter verschlechtert. Die anhaltende Dürre in den Vegetationszeiten 2018 und 2019 führte verbreitet zum vorzeitigen Abfallen der Blätter. Bei der Fichte begünstigte sie die weitere Massenvermehrung von Borkenkäfern. 2019 wurde verstärkt ein Absterben von Bäumen beobachtet.

Höchstbestellmenge:
Maximale Bestellmenge für Privatpersonen: 10 Exemplare Maximale Bestellmenge für Institutionen: 50 Exemplare.
(Hinweis: Es ist notwendig Ihre Institution im Kontaktformular einzutragen, ansonsten wird Ihre Bestellung automatisch auf 10 Exemplare (Höchstbestellmenge für Privatpersonen) gekürzt.

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Diese Seite verwendet Cookies, damit Sie Funktionalitäten in vollem Umfang nutzen können, wie z.B. die Bestellung von Publikationen im Warenkorb. Nähere Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.