Schwarzwildfänge - Ein Methodenüberblick für Jagdpraktiker und Jagdrechtsinhaber, Jagd- und Veterinärbehörden

Datum 03.12.2018

Schwarzwildfänge können bei der Regulierung überhöhter Schwarzwildbestände helfen. Dies kann insbesondere zur Prävention und Bekämpfung von tierseuchen notwendig sein. Hierzu hat das Thünen-Institut einen aktuellen Methodenüberblick zusammengestellt

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Diese Seite verwendet Cookies, damit Sie Funktionalitäten in vollem Umfang nutzen können, wie z.B. die Bestellung von Publikationen im Warenkorb. Nähere Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.