BMEL

Service

Logo des Bundesministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz - zur Startseite

BMEL-Pressedienst, Nr. 27

Erstelldatum:
07.07.17

Heute erhalten Sie den Pressedienst des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL). Die vollständige Ausgabe des BMEL-Pressedienstes können Sie sich im Pressedienst-Archiv ansehen: www.bmel.de/DE/Presse/Pressedienst/Archiv/archiv_node.html.

Wenn Sie den BMEL-Pressedienst nicht erhalten möchten, können Sie sich jederzeit wieder abmelden: www.bmel.de/DE/Presse/Pressedienst/newsletter_node.html

Pressemitteilungen

"Patente auf konventionell gezüchtete Pflanzen und Tiere gehören der Vergangenheit an"

Tomaten in verschiedenen Formen und Farben

Europäisches Patentamt trifft Entscheidung zu Biopatenten

Seit Anfang Juli werden in Europa keine Patente mehr auf Pflanzen und Tiere erteilt, die im Wesentlichen aus biologischen Züchtungsverfahren entstanden sind. Das hat der Verwaltungsrat des Europäischen Patentamtes (EPA) beschlossen.

mehr: "Patente auf konventionell gezüchtete Pflanzen und Tiere gehören der Vergangenheit an" …

Schmidt: "Was wir heute sehen, ist der Einstieg in den Ausstieg aus dem Kükentöten"

Schmidt hält Ei in Brüterei

Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt besucht eine Brüterei und einen Schweinestall mit mehr Tierwohl

Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt hat heute eine Brüterei in Großenkneten besucht und sich ein Bild von einem Praxistest eines Prototypen zur Geschlechtsbestimmung von Embryonen im Ei gemacht.

mehr: Schmidt: "Was wir heute sehen, ist der Einstieg in den Ausstieg aus dem Kükentöten" …

Bleser: Wirtschaftskontakte Deutschlands mit dem Südkaukasus im Agrarbereich stärken

Parlamentarischer Staatssekretär Peter Bleser

Staatssekretär Bleser reist nach Armenien und Georgien

Der Parlamentarische Staatssekretär beim Bundesminister für Ernährung und Landwirtschaft, Peter Bleser, reist gemeinsam mit einer Wirtschaftsdelegation vom 3. bis 7. Juli 2017 nach Armenien und Georgien, um dort politische Gespräche mit den Landwirtschaftsministerien zu führen und die bilateralen Wirtschaftskontakte zu stärken.

mehr: Bleser: Wirtschaftskontakte Deutschlands mit dem Südkaukasus im Agrarbereich stärken …

Änderung des Weingesetzes tritt nun in Kraft

Weinberg mit jungen Rebstöcken

Nach Unterzeichnung durch Herrn Bundespräsidenten Steinmeier tritt das von Bundesminister Christian Schmidt vorgelegte Gesetz zur Änderung weinrechtlicher und agrarmarktstrukturrechtlicher Vorschriften am 4. Juli 2017 in Kraft.

mehr: Änderung des Weingesetzes tritt nun in Kraft …

Unternavigation aller Website-Bereiche