Demokratiefest 75 Jahre Grundgesetz

Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland, im Hintergrund grüne Pflanzen Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland
Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland © BMEL

Am 23. Mai 2024 wird unser Grundgesetz 75 Jahre alt. Es ist das Fundament unseres Zusammenlebens in einem freien und demokratischen Rechtsstaat. Dieses Jubiläum wollen wir und die gesamte Bundesregierung gemeinsam feiern!

Die Feierlichkeiten werden am 23. Mai 2024 mit einem Staatsakt in Berlin beginnen. Im Anschluss findet vom 24. bis zum 26. Mai 2024 ein Demokratiefest statt, zu dem alle Bürgerinnen und Bürger herzlich eingeladen sind.

Rund um Bundeskanzleramt und Paul-Löbe-Haus des Deutschen Bundestags wird ein spannendes, vielfältiges und interaktives Programm geplant, bei dem auch das BMEL und die anderen Bundesministerien mit dabei sind. Wir freuen uns darauf, mit Ihnen ins Gespräch zu kommen!

Weitere Informationen gibt es hier.

Anfang 24.05.2024
Ende 26.05.2024
Veranstaltungsort Berlin

Termin herunterladen

Schlagworte

Das könnte Sie auch interessieren

Geschichte und Kultur des Weines (Thema:Weinbau)

Die Bibliographie zur Geschichte und Kultur des Weines ist seit 2003 online. Sie weist heute fast 40.000 Titel auf und erfasst die gesamte deutschsprachige Weinliteratur von 1471 bis heute.

Mehr

Aus der Geschichte des Ministeriums (Thema:Ministerium)

Zentrale Wegmarken der vergangenen mehr als 70 Jahre des Ministeriums haben wir hier für Sie in einer Übersicht zum Nachlesen zusammengestellt.

Mehr

Unabhängige Historikerkommission zur Aufarbeitung der Geschichte des BMEL (Thema:Ministerium)

Welche Kontinuitäten und welche Brüche gab es in der deutschen Agrarpolitik? Welche Ereignisse führten zur Gründung des Reichsernährungsministeriums 1919? Welche Rolle spielte das Reichsernährungsministerium im Nationalsozialistischen Staat? Wie ist man im BMEL mit der Vergangenheit umgegangen? Inwieweit waren NS-belastete Beamte im BMEL tätig? Wie verliefen parallele Entwicklungen in der DDR?

Mehr