Deutsche Waldtage 2024

Wald und Wissen

Vom 13. bis 15. September 2024 finden die vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) initiierten Deutschen Waldtage 2024 statt. In diesem Jahr dreht sich alles um das Motto „Wald und Wissen“.

Unter dem Motto "Wald und Wissen" laden Forstleute, Waldbesitzer, sowie Vereine und Organisationen, die sich mit Wald befassen, bundesweit zu zahlreichen Veranstaltungen in die Wälder ein. Alle Menschen, denen der Wald am Herzen liegt, können diese besuchen und mit Waldakteuren ins Gespräch kommen.

Zudem haben Sie die Möglichkeit deutschlandweit eigene Veranstaltungen zu organisieren.

Die Deutschen Waldtage finden 2024 zum sechsten Mal statt. Im Jahr 2023 wurden rund 350 Veranstaltungen gezählt.

Weitere Infos zur Veranstaltung erhalten Sie hier.

Anfang 13.09.2024
Ende 15.09.2024
Veranstaltungsort deutschlandweit

Termin herunterladen

Zur Webseite:

Schlagworte

Das könnte Sie auch interessieren

Ergebnisse der Waldzustandserhebung 2023 (Thema:Wald)

In jährlichen Stichprobenerhebungen wird der Kronenzustand deutscher Wälder bewertet. Dadurch können Veränderungen und Risiken erkannt und wichtige Entscheidungen zum Schutz des Waldes getroffen werden. Der Kronenzustand der Waldbäume hat sich im Jahr 2023 gegenüber dem Vorjahr kaum verändert. Nach wie vor ist eine hohe Kronenverlichtung bei allen Arten zu verzeichnen.

Mehr

Veröffentlichungen des wissenschaftlichen Beirats für Waldpolitik (Thema:Wald)

Der vom BMEL berufene Wissenschaftliche Beirat hat bislang die nachfolgenden Dokumente veröffentlicht.

Mehr

Der Strategische Plan der Vereinten Nationen für Wälder (Thema:Wald)

Deutschland setzt sich vor den Vereinten Nationen für eine verbesserte internationale Zusammenarbeit zum globalen Waldschutz ein.

Mehr