BMEL

Service

Logo des Bundesministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz - zur Startseite

Flagge der Europäischen Union, darübergelegt der Text: Sprechen wir über Europa! Diskutieren Sie mit Julia Klöckner am Tag der offenen Tür am 26. August 2018. Jetzt anmelden zum Bürgerdialog! (verweist auf: Anmeldung zur Veranstaltung Bürgerdialoge zur Zukunft Europas (Öffnet neues Fenster)) Sprechen wir über Europa! Diskutieren Sie mit Julia Klöckner am Tag der offenen Tür am 26. August 2018. Jetzt anmelden zum Bürgerdialog!, Quelle: BMEL

Bürgerdialog zur Zukunft Europas

Anfang:
26.08.18 13:30
Ende:
26.08.18 15:45
Veranstaltungsort:
Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft, Französische Straße 1, 10117 Berlin

Wie soll die Europäische Union der Zukunft aussehen? Diskutieren Sie mit!

Darum geht es

Kommen Sie am Sonntag, 26. August, ins Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft und machen Sie mit beim EU-Bürgerdialog! Julia Klöckner, Bundesministerin für Ernährung und Landwirtschaft, freut sich auf Ihre Ideen!

Ablauf

Der Bürgerdialog besteht aus zwei Teilen, einem Informations- und einem Diskussionsteil:

  1. Im ersten Teil arbeiten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer Fragen, Themen und Wünsche rund um Europa und die Themen Ernährung und Landwirtschaft heraus.
  2. Im zweiten Teil ist die gemeinsame Diskussion mit Bundesministerin Julia Klöckner vorgesehen.

Anmeldung

Wenn Sie teilnehmen möchten, nutzen Sie bitte diesen Link, um sich anzumelden.

Die Teilnahme am Bürgerdialog ist kostenfrei. Für einen Imbiss ist gesorgt.

Der EU-Bürgerdialog findet während des Tags der offenen Tür statt. Hier finden Sie weitere Informationen zum Programm für Samstag und Sonntag, 25. und 26. August.

Veranstaltungsort

Sicherheitshinweis

Die Sicherheit unserer Gäste ist uns wichtig. Wir bitten um Verständnis, dass Sicherheitskontrollen durchgeführt werden. Um einen reibungslosen Zugang zu ermöglichen, verzichten Sie bitte auf größere Taschen und Gepäckstücke. Bitte führen Sie einen Personalausweis oder ein anderes Ausweisdokument mit sich. Kleine und große Vierbeiner müssen leider draußen bleiben.

Unternavigation aller Website-Bereiche