BMEL

Service

Logo des Bundesministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz - zur Startseite

Hauptinhalte

Themen und Inhalte

Videos

"Wie funktioniert eigentlich Lebensmittelsicherheit?"

Wer Lebensmittel einkauft, hat eine große Auswahl: Rund 10.000 Produkte bietet ein durchschnittlicher Supermarkt an. Wer aber schützt uns davor, dass darunter nicht Lebensmittel sind, die unsere Gesundheit gefährden? Um das zu leisten, funktioniert Lebensmittelsicherheit vom Acker bis zum Teller nach sieben Grundprinzipien, die dieses Video erläutert.

Weiterführende Informationen

Presse

Hier finden Sie aktuelle Pressemitteilungen und die Ansprechpartnerinnen und –partner der Pressestelle.

Publikationen

Hier können Sie Publikationen des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) herunterladen oder in gedruckter Form bestellen.

Besucher

Wir bieten organisierten Gruppen von 20 bis 50 Personen die Möglichkeit, unsere Dienstsitze in Berlin und Bonn zu besuchen.

Termine

Pflanze mit Boden, eine Blüte und eine Biene, im Hintergrund stilisierte Elektronik-Leiterbahnen, davor der Text: Besuchen Sie uns beim Tag der offenen Tür! 25. und 26. August 2018 Sie sind eingeladen - besuchen Sie uns beim Tag der offenen Tür, Quelle: BMEL

Tag der offenen Tür - das Programm für Samstag und Sonntag

Anfang:
25.08.18 10:00
Ende:
26.08.18 18:00
Veranstaltungsort:
Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft, Wilhelmstraße 54, 10117 Berlin

Wir freuen uns auf Ihren Besuch an diesem Wochenende! Hier stellen wir Ihnen vor, was wir für Sie vorbereitet haben...

Programm

Samstag, 25. August 2018

  • 10:30 Uhr: Start in den Tag: RBB-Moderator Marco Seiffert heißt Sie herzlich willkommen!
  • 11 Uhr: Musikalischer Auftakt
  • 11:30 Uhr: „Tomaten – Vielfalt an Farben, Formen und Geschmack.“ Quiz und Verkostung
  • 12 Uhr: Melodisches Mittagessen
  • 12:30 Uhr: „Kleine Nutztiere ganz groß: die lebensnotwendige Leistung der Bienen für die Nahrungskette und für unser Ökosystem“ Talk
  • 12:45 Uhr: „Was summt denn hier?“ Führung zu unseren Bienenstöcken mit Imker Norman Linke
  • 12:45 Uhr: „Wer hat denn hier getrickst? Den Honigfälschern auf der Spur“ Talk und Quiz
  • 13 Uhr: Begrüßung durch den Parlamentarischen Staatssekretär Hans-Joachim Fuchtel
  • 13:30 Uhr: Musikalische Nachspeise
  • 14 Uhr: „Digitalisierung in der Landwirtschaft: Wie Praktiker, Umwelt und Nutztiere davon profitieren können“ Talk
  • 14:30 Uhr: Wohlklingender Zwischengang
  • 15 Uhr: „Ran an die Reste: Kreative Ideen für Übriggebliebenes.“ Talk
  • 15:30 Uhr: Klangvolle Kaffeepause
  • 16 Uhr: „Das Rad neu erfunden: Rund um gesunde Smoothies“ die sportliche Verkostung mit IN FORM
  • 16:30 Uhr: „Ist das morgen noch gut?“ Talk zum Mindesthaltbarkeitsdatum
  • 17 Uhr: Stimmlicher Ausklang

Sonntag, 26. August 2018

  • 10:30 Uhr: Start in den Tag: RBB-Moderator Marco Seiffert heißt Sie herzlich willkommen!
  • 11 Uhr: Musikalischer Auftakt
  • 11:30 Uhr: „Ist das morgen noch gut?“ Talk zum Mindesthaltbarkeitsdatum
  • 12 Uhr: Melodisches Mittagessen
  • 12:30 Uhr: „Das gibt’s heute!“ Kochshow mit dem Bio-Spitzenkoch von IN FORM
  • 13 Uhr: Begrüßung durch Bundesministerin Julia Klöckner: Herzlich willkommen im Lebensministerium!
  • 13:15 Uhr: Vom Wissen zum Handeln – Siegerehrung des Ideenwettbewerbs für eine ausgewogene Ernährung mit Bundesministerin Julia Klöckner
  • 13:30 Uhr: Bürgerdialog zur Zukunft Europas mit Bundesministerin Julia Klöckner
  • 13:45 Uhr: Musikalische Nachspeise
  • 14:15 Uhr: „Das gibt’s morgen!? Insekten als Nahrungsquelle der Zukunft“ Talk und Verkostung
  • 14:45 Uhr: „Mogelpackung – Tricks mit Luft und doppeltem Boden“ Talk und Quiz
  • 15:15 Uhr: Klangvolle Kaffeepause
  • 15:45 Uhr: „Kleines Nutztier ganz groß: die lebensnotwendige Leistung der Bienen für die Nahrungskette und für unser Ökosystem“ Talk
  • 16 Uhr: „Was summt denn hier?“ Führung zu unseren Bienenstöcken mit Imker Norman Linke
  • 16 Uhr: „Wer hat denn hier getrickst? Den Honigfälschern auf der Spur“ Talk und Quiz
  • 16:15 Uhr: Musikalisches Intermezzo
  • 16:45 Uhr: „Digitalisierte Landwirtschaft: Autonome Landmaschinen der Zukunft“ Talk
  • 17:15 Uhr: Stimmlicher Ausklang

Veranstaltungsort

Sicherheitshinweis

Die Sicherheit unserer Gäste ist uns wichtig. Wir bitten um Verständnis, dass Sicherheitskontrollen durchgeführt werden. Um einen reibungslosen Zugang zu ermöglichen, verzichten Sie bitte auf größere Taschen und Gepäckstücke. Bitte führen Sie einen Personalausweis oder ein anderes Ausweisdokument mit sich. Kleine und große Vierbeiner müssen leider draußen bleiben.

Flyer

Weitere Informationen auf bundesregierung.de (einschl. Infos zum Shuttle-Bus)

Informationen zum Bürgerdialiog zur Zukunft Europas, der während des Tages der offenen Tür stattfindet

Unternavigation aller Website-Bereiche