BMEL

Service

Logo des Bundesministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz - zur Startseite

Fischerei in Deutschland - Verantwortliche Nutzung natürlicher Ressourcen (20:58 Min., 130 MB)

Das BMEL setzt sich für eine nachhaltige Fischerei in unseren Gewässern, in der EU und weltweit ein. Der Info-Film zur Fischerei in Deutschland gibt Einblick in den Alltag von Menschen in Berufen rund um den Fisch und erläutert, warum es so wichtig ist, die natürlichen Ressourcen unserer Meere, Flüsse und Seen verantwortlich zu nutzen.

Bestellung und Streaming bei den Landesfilmdiensten möglich.

Zum Thema

Fischerei in Deutschland - Verantwortliche Nutzung natürlicher Ressourcen

Startbild für das Video "Fischerei in Deutschland"

Das BMEL setzt sich für eine nachhaltige Fischerei in unseren Gewässern, in der EU und weltweit ein. Der Info-Film zur Fischerei in Deutschland gibt Einblick in den Alltag von Menschen in Berufen rund um den Fisch und erläutert, warum es so wichtig ist, die natürlichen Ressourcen unserer Meere, Flüsse und Seen verantwortlich zu nutzen.

Bestellung und Streaming bei den Landesfilmdiensten möglich.

zum Video: Fischerei in Deutschland - Verantwortliche Nutzung natürlicher Ressourcen …

Wir werden alle unsere Möglichkeiten ausschöpfen, den Ostseefischern zur Seite zu stehen

Rede der Parlamentarischen Staatssekretärin beim Bundesminister Ernährung und Landwirtschaft Dr. Maria Flachsbarth bei der 948. Sitzung des Bundesrates - Entschließung Mecklenburg-Vorpommern zur Dorschproblematik - am 23. September 2016

mehr: Wir werden alle unsere Möglichkeiten ausschöpfen, den Ostseefischern zur Seite zu stehen …

Die Bundesregierung steht zu ihrer Verantwortung für die deutsche Fischerei

Rede des Parlamentarischen Staatssekretärs beim Bundesminister für Ernährung und Landwirtschaft Peter Bleser beim Deutschen Fischereitag am 23.8.2016 in Posdam.

mehr: Die Bundesregierung steht zu ihrer Verantwortung für die deutsche Fischerei …

Links

Publikationen

Schlagworte

Unternavigation aller Website-Bereiche