BMEL

Service

Logo des Bundesministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz - zur Startseite

Film über den Bioland-Hof Strotdrees

In der Kategorie "Gesamtbetriebliche Konzeption" überzeugte der Bioland Betrieb Strotdrees aus dem westfälischen Harsewinkel die Jury. Das Betriebsleiterehepaar Stephanie und Ludger Stotdrees entwickelte aus einem Zuerwerbsbetrieb durch Umstellung auf Ökolandbau einen wirtschaftlich stabilen, vielfältigen und zukunftsfähigen Haupterwerbsbetrieb. Eine vielfältige, dem Betrieb mit seiner Direktvermarktung angepasste artgerechte Tierhaltung gehört zum besonderen Anliegen des Betriebs. Bioland-Hof Strotdrees zeichnet sich besonders durch sein in sich rundes und auf Zukunftsfähigkeit ausgelegtes Betriebskonzept, das vorbildliche Regionalkonzept, aktive Umweltleistungen, großen Pioniergeist und das lebendige langjährige ehrenamtliche Engagement für die ökologische Landwirtschaft aus.

Zum Thema

Agrarumwelt- und Klimamaßnahmen (AUKM), Ökologischer Landbau und Tierschutzmaßnahmen

Grünland mit Mohn und Kornblumen

Agrarumwelt- und Klimamaßnahmen (AUKM), Ökologischer Landbau und Tierschutzmaßnahmen sind wesentliche Instrumente zur Erreichung von Umweltzielen in der gemeinsamen europäischen Agrarpolitik. Der Rechtsrahmen der Europäischen Union schreibt einen Finanzanteil von mindestens 30 Prozent in den ländlichen Entwicklungsprogrammen nach Art. 59 Absatz 6 der EU-Verordnung über die Förderung der ländlichen Entwicklung (ELER) vor.

mehr: Agrarumwelt- und Klimamaßnahmen (AUKM), Ökologischer Landbau und Tierschutzmaßnahmen …

Ackerbohne, Erbse & Co. - Die Eiweißpflanzenstrategie des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft zur Förderung des Leguminosenanbaus in Deutschland

Cover der Broschüre 'Eiweißpflanzenstrategie des BMEL

Mit der Eiweißpflanzenstrategie des BMEL sollen – unter Berücksichtigung der internationalen Rahmenbedingungen – Wettbewerbsnachteile heimischer Eiweißpflanzen (Leguminosen wie Ackerbohne, Erbse und Lupinenarten sowie Kleearten, Luzerne und Wicke) verringert, Forschungslücken geschlossen und erforderliche Maßnahmen in der Praxis erprobt und umgesetzt werden.

Wettbewerbe

Publikationen

Presse

Links

Rechtsgrundlagen

Unternavigation aller Website-Bereiche