Gewinner des Zu gut für die Tonne Bundespreis 2020: Easyfill

Bundespreisgewinner in der Kategorie Handel wurde die EasyFill GmbH aus Köln mit ihrem nachhaltigen Regalsystem.

Das "First-in-first-out"-Abverkaufsprinzip sorgt dafür, dass in Supermärkten die Lebensmittel mit kürzerer Mindesthaltbarkeit zuerst verkauft werden. Denn durch das drehbare Regalsystem stehen diese Produkte im Regal immer ganz vorne und neue Produkte können dahinter einfach einsortiert werden. "Ein Prinzip, so sinnvoll wie simpel", sagt die Jury.

Erschienen am im Format Video

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Diese Seite verwendet Cookies, damit Sie Funktionalitäten in vollem Umfang nutzen können, wie z.B. die Bestellung von Publikationen im Warenkorb. Nähere Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.