Die Aufgaben des Ministeriums

Der Gebärdensprachfilm als Text

Willkommen auf den Seiten des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL). In diesem Video-Beitrag erfahren Sie etwas über Aufgaben und Organisation dieses Ministeriums.

Eine ausgewogene, gesunde Ernährung mit sicheren Lebensmitteln, gebrauchssichere Alltagsgegenstände und eine starke, ihren vielseitigen Aufgaben gewachsene Landwirtschaft sind wichtige Ziele des BMEL.

Für diese Ziele setzen sich an den Standorten Bonn und Berlin insgesamt über 900 Mitarbeiter ein.

Geleitet wird das Bundesministerium von dem Bundesminister. Er ist als Mitglied der Bundesregierung für die Ausrichtung der deutschen Ernährungs- und Landwirtschaftspolitik verantwortlich. Unterstützt wird der Minister von dem Staatssekretär als Amtschef des Ministeriums und den Fachabteilungen, die sich in Unterabteilungen und Referate gliedern.

Für den Informationsaustausch zwischen Regierung und Parlament sorgen zudem zwei Parlamentarische Staatssekretäre. 

Ein Teil der Aufgaben des Ministeriums wird von nachgeordneten Behörden im Geschäftsbereich übernommen. Dabei handelt es sich zum Beispiel um Aufgaben im Bereich der Forschung und des Risikomanagements.

Zudem holt das Ministerium zu konkreten Fragen der Ernährungs- und Landwirtschaftspolitik Gutachten von fachlichen Beiräten ein.

Informationen zu den einzelnen Aufgabengebieten des Ministeriums erhalten Sie in den weiteren Gebärdensprach-Filmen

Erschienen am im Format Artikel

Schlagworte

Das könnte Sie auch interessieren

Un­ab­hän­gi­ge His­to­ri­ker­kom­mis­si­on zur Auf­ar­bei­tung der Ge­schich­te des BMEL (Thema:Ministerium)

Welche Kontinuitäten und welche Brüche gab es in der deutschen Agrarpolitik? Welche Ereignisse führten zur Gründung des Reichsernährungsministeriums 1919? Welche Rolle spielte das Reichsernährungsministerium im Nationalsozialistischen Staat? Wie ist man im BMEL mit der Vergangenheit umgegangen? Inwieweit waren NS-belastete Beamte im BMEL tätig? Wie verliefen parallele Entwicklungen in der DDR?

Mehr

Co­ro­na­vi­rus: Un­se­re Hot­line für Ih­re Fra­gen (Thema:Corona)

Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) beantwortet Fragen aus der Landwirtschaft, Ernährungswirtschaft und von Verbrauchern im Zusammenhang mit der Coronapandemie.

Mehr

The­men­por­ta­le des BMEL (Thema:Ministerium)

Sie informieren vertiefend über gesunde Ernährung, Pflanzenschutz, Ökolandbau oder "echt-kuh-le" Themen - unser BMEL-Themenportale.

Mehr

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Diese Seite verwendet Cookies, damit Sie Funktionalitäten in vollem Umfang nutzen können, wie z.B. die Bestellung von Publikationen im Warenkorb. Nähere Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.